Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Friedrich Karl / Neuwied, Fürst / 1741-1809

Geburtsdatum25.12.1741
GeburtsortHachenburg
Sterbedatum01.03.1809
SterbeortHeidelberg
WirkungsorteNeuwied
Berufe/StellungenFürst
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten
Beziehungen (Link)Kroeber, Carl / 1752-1803; Wied-Neuwied, Johann Friedrich Alexander zu / 1706-1791; Wied, Heinrich Viktor von / 1783-1812; Wied, Johann August Karl zu / 1779-1836; Maximilian / Wied-Neuwied, Prinz / 1782-1867;
Werke (Auswahl)Vorschlag durch Versorgung der Armen eine ansehnliche Renthe zu erlangen [ ... ], 1785 ; Vorschläge, Waisenhäuser vortheilhaft zum Glücke vieler Menschen einzurichten [ ... ], 1787 ; Geschichtserzählung von der sehr merkwürdigen, unerhörten und ungerechten Verfolgung, Regierungs- und Vermögens-Entsetzung des Fürsten von Neuwied, 1793 ; Schreiben des Fürsten von Neuwied F. C. (Friedrich Carl) an die Reichs-Versammlung, das Gesuch in seiner Recurssache um Wiedereinsetzung, 1794
Biogramm Geboren als einziger Sohn des Grafen Johann Friedrich Alexander zu Wied auf Schloss Hachenburg; Studium in Göttingen und Nürnberg; 1766 Heirat mit Marie Louise Wilhelmine Gräfin von Sayn-Wittgenstein-Berleburg; 11 gemeinsame Kinder, darunter der Naturforscher Maximilian und der Offizier Heinrich Viktor; regierte von 1791 bis 1802 als souveräner Fürst; hob 1791, gezwungen durch seine finanzielle Notlage, die Leibeigenschaft im Fürstentum Wied auf; der darauf folgende Versuch von Verwandten, Friedrich Karl entmündigen zu lassen, scheiterte letztlich; Übergabe der Regentschaft an seinen Sohn Fürst Johann August Carl zu Wied 1802, woraufhin seine Frau sich von ihm trennte; lebte nach der Scheidung in Freiburg im Breisgau, wo er sich fortan wissenschaftlichen Studien widmete; in Neuwied ist eine Straße nach ihm benannt.
Quellen
  • Rhein-Zeitung, Ausg. AN. - (2006), 137 vom 16.06., S. 20
  • Neuwied <Landkreis>: Heimatjahrbuch des Landkreises Neuwied. - 1980, S. 64-67
Quellen (WWW)
GND-Nr. 100265995
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk01914
Zuletzt bearbeitet:30.00.2011
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Friedrich Karl / Neuwied, Fuerst / 1741-1809
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Friedrich Karl / Neuwied, Fuerst / 1741-1809
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg
HEIDI - Katalog der UB Heidelberg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche