Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Baedeker, Carl Dietrich / 1837-1899

Geburtsdatum10.02.1837
GeburtsortWerden
Sterbedatum29.04.1899
SterbeortBoppard
WirkungsorteEssen ; Boppard
Berufe/StellungenKaufmann ; Ehrenamtliche Tätigkeit
FachgebieteHandel. Dienstleistung
Biogramm Betrieb ein Großhandelsunternehmen in Essen; zog 1874 mit seiner Frau nach Boppard, wo er Obstkulturen anlegte; Gründungsmitglied und 1882-1894 1. Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Casinos in Boppard; Mitglied im Verkehrs- und Verschönerungs-Verein Boppard; Namensgeber des Bopparder Aussichtspunktes "Baedekers Ruh".
Alternatives o. ergänzendes Biogramm Nicht der Sohn des Karl Baedeker aus Koblenz (1801-1859); vielmehr haben Carl Dietrichs Vater Franz Carl Diederich und Karl lediglich einen gemeinsamen Urgroßvater (Gottschalk Diederich, 1713-1778). Carl Dietrich heiratet 1867 Minna Buddeberg (1845-1922), eine Stieftochter von Karls Schwester Julie (1815-1891)
Quellen
  • Journal : Beiträge zur Geschichte der Stadt Boppard. - 45 (2000), S. 14
  • Offerhaus, Ulrich: Bädeker/Baedeker in Boppard, in: Verleger und Verlagshaus Baedeker in Koblenz, Koblenz 2010, S. 50ff
  • Genealogisches Handbuch bürgerlicher Familien, Band 12, Görlitz 1906, S. 18
GND-Nr. 1073948250
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk04118
Zuletzt bearbeitet:26.05.2010
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche