Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Rumetsch, Rudolf / 1921-1998

Geburtsdatum01.05.1921 [⇒ 2021 - 100. Geburtstag]
GeburtsortKaiserslautern
Sterbedatum19.11.1998
SterbeortMainz
WirkungsorteSimmern/Hunsrück ; Diez ; Bad Ems ; Mainz
Berufe/StellungenOberregierungsrat ; Landrat ; Ministerialdirigent ; Autor
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Recht ; Öffentliche Verwaltung
Werke (Auswahl)Landesrecht in Rheinland-Pfalz, 1955- ; Kommunalabgabengesetz für Rheinland-Pfalz, 1956 ; Landkreis Simmern, 1967
Biogramm Oberregierungsrat im rheinland-pfälzischen Innenministerium; Herausgeber und Verfasser von Publikationen zum Verwaltungsrecht und Dozent an der Verwaltungsschule in Mainz; 04.12.1959-22.10.1968 letzter Landrat des Kreises Simmern, der dann im Rhein-Hunsrück-Kreis aufging; 1966 Initiator und Mitautor des Heimatbuches "Landkreis Simmern"; 30.06.1969-15.12.1970 erster Landrat des neu gebildeten Rhein-Lahn-Kreises; in seiner Amtszeit erfolgte die Vereinigung der Kreise Loreley und Unterlahn und die Festlegung von Bad Ems als neuer Kreisstadt; anschließend Ministerial-Dirigent im Mainzer Innenministerium; Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse.
Quellen
  • Rhein-Hunsrück-Kalender. - 65 (2009), S. 111
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1051171067
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk04289
Zuletzt bearbeitet:30.07.2010
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Rumetsch, Rudolf / 1921-1998
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Rumetsch, Rudolf / 1921-1998
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche