Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Meyer, Agnes / 1896-1990

Andere NamensformenKlauer, Agnes / 1896-1990 [Früherer Name]
Geburtsdatum03.10.1896 [⇒ 2021 - 125. Geburtstag]
GeburtsortGeistingen
Sterbedatum09.03.1990
SterbeortNeuwied
WirkungsorteKöln ; Neuwied
Berufe/StellungenSchaustellerin ; Ehrenamtliche Tätigkeit
FachgebieteKabarett. Zirkus. Varieté ; Soziologie. Gesellschaft
Beziehungen (Link)Meyer, Julius / 1896-1968
Biogramm Tochter einer katholischen Kölner Schaustellerfamilie; lernte 1915 beim Kriegsdienst in einer Geschossfabrik den jüdischen Schausteller Julius Meyer aus Neuwied kennen, den sie 1920 heiratete; 1921 machte das Paar sich mit einem Karussellbetrieb selbstständig; unter dem Nationalsozialismus führte sie den Betrieb unter ihrem Namen alleine weiter und versorgte ihre jüdischen Verwandten mit; versuchte, KZ-Häftlinge auf den Todesmärschen vom Wegrand aus mit Lebensmitteln zu versorgen; nach Kriegsende bauten sie und ihr Mann ihr Schaustellergewerbe in Neuwied neu auf; am 24.11.1989 erhielt die auch als "Mutter Courage vom Rhein" bekannte Frau die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland und ihre Biographie wurde zum Titelthema des Romanfragmentes von Friedrich Wolf: "Die Karussellagnes: Roman einer tapferen Frau"
Quellen
  • Neuwied <Landkreis>: Heimatjahrbuch des Landkreises Neuwied. - 1991, S. 102-105
  • Rheinland-Pfälzerinnen. Frauen in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur in den Anfangsjahren des Landes Rheinland-Pfalz, 2001, S. 290-295
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1051172136
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk04614
Zuletzt bearbeitet:24.03.2011
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Meyer, Agnes / 1896-1990
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche