Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Hasslacher, Franz Karl / 1805-1881

Geburtsdatum20.01.1805
GeburtsortKoblenz
Sterbedatum07.06.1881
SterbeortAachen
WirkungsorteKoblenz ; Aachen
Berufe/StellungenJurist ; Landrat
FachgebieteRecht ; Politiker und historische Persönlichkeiten
Beziehungen (Link)Haßlacher, Franz Anton / 1776-1858
Haßlacher, Konrad / 1801-1874
Biogramm Sohn von Franz Anton Hasslacher und Anna Catharina Theresia Heislitz, Bruder von Konrad; 1817 bis 1821 Ausbildung an der Aschaffenburger Forstakademie; 1823 bis 1826 Studium der Rechtswissenschaft in Bonn und Berlin; diente anschließend bei den Pionieren in Koblenz; dort 1827 Regierungsreferendar und 1833 Regierungsassessor; 1835 Versetzung nach Aachen; 1836 dort Landrat (Amtseinführung); 1850 in Personalunion kommissarischer, 1853 definitiver Leiter der Polizeidirektion; 1864 Ruhestand
Quellen
  • Franz Anton Hasslacher: Zur Geschichte der Familien Hasslacher, Oswald und Leyenthal, 1905
  • Horst Romeyk: Die leitenden staatlichen und kommunalen Verwaltungsbeamten der Rheinprovinz 1816-1945, Düsseldorf 1994
  • Katharina Thielen: Notabelnpolitik in Koblenz, Trier 2020
GND-Nr. 116515694
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk05807
Zuletzt bearbeitet:30.04.2021
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Deutsche Digitale Bibliothek
Wikipedia
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche