Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Loehr, Ferdinand von / 1817-1876

Andere NamensformenLoehr von Loehrbach, Joseph Ferdinand Karl / 1817-1876
Geburtsdatum20.12.1817
GeburtsortGießen
Sterbedatum28.12.1876
SterbeortSan Francisco, Calif.
WirkungsorteWorms ; San Francisco, Calif.
Berufe/StellungenArzt ; Journalist ; Politiker ; Soldat
FachgebieteMedizin. Tiermedizin ; Presse ; Politiker und historische Persönlichkeiten ; Militär
Beziehungen (Link)Gagern, Heinrich von / 1799-1880
Biogramm Sohn eines Juraprofessors; April 1834 Beginn des Studiums der Medizin in Gießen, Promotion 1838; danach Arzt am Wormser Militärlazarett; 1841 Niederlassung in Worms; interessierte sich für demokratische und republikanische Ideen, daher Mitglied der Wormser "Bürgerlichen Gesellschaft"; 1842 Heirat mit Katharina Auguste, geb. Dieterich, 1 Sohn; 1845 (Gründungs-)Präsident der deutsch-katholischen Gemeinde in Worms; galt als Linksextremer; 1847 verantwortlich für die Wahl des Liberalen Heinrich von Gagern in den Landtag des Großherzogtums Hessen (ohne Gagerns Wissen); 1848 Mitglied des Wormser Bürgerkomitees; Schriftführer des rheinhessischen Bezirksrates; Freischärler der provisorischen Regierung in Baden; Chefredakteur der demokratischen Zeitung "Die neue Zeit"; Gründung des "Wormser Demokratischen Vereins"; Oktober 1848 3 Monate Gefängnis wegen revolutionärer Umtriebe; 1849 beteiligt an Aufständen in der Pfalz und in Baden; im Juli 1849 Flucht über die Schweiz nach USA (ohne seine Familie); angeblich in Abwesenheit 3mal zum Tode und zu 106 Jahren Haft verurteilt; seit 1852 Arzt in San Francisco; Mitglied der demokratischen Partei; gründete und leitete (angeblich unentgeltlich) ein Krankenhaus und eine deutschsprachige Zeitung "California Demokrat", die erst 1944 eingestellt wurde und zu dieser Zeit die älteste fremdsprachige Zeitung San Franciscos war; im Sezessionskrieg freiwilliger Regimentsarzt für die Nordstaaten; starb in Armut an einer "Bronchitis"; eine Quelle ("Der Deutsche Pionier") nennt den 15.01.1877 als Todestag
Quellen
  • Haupt, Hermann: Loehr, Joseph Ferdinand Karl von, in: Hessische Biographien Band 2, Darmstadt 1927, S. 87-91
  • Köhler, Manfred: "Für die Freiheit aller, für die Einheit des Vaterlandes", in: Archiv für Hessische Geschichte 57 (1999), S. 55-98
  • Haupt, Hermann: Ein hessischer Achtundvierziger und kalifornischer Publizist, ,in: Volk und Scholle 1922, H. 2, S. 37-40
  • Köhler, Manfred H. W.: "So sehr ich die Demokratie liebe, so satt bin ich die Demokraten". Darmstadt u.a. 2001
Quellen (WWW)
GND-Nr. 122971906
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk06393
Zuletzt bearbeitet:18.10.2017
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Loehr, Ferdinand von / 1817-1876
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Loehr, Ferdinand von / 1817-1876
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Neue Deutsche Biographie
Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen
Regionalgeschichte.net
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
HEBIS - Verbundkatalog Hessen


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche