Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Krause, Gesa / 1992-

Geburtsdatum03.08.1992
GeburtsortEhringshausen
WirkungsorteTrier
Berufe/StellungenLeichtathletin
FachgebieteSport
Biogramm 2008 und 2009 Deutsche B-Jugend-Meisterin über 3000m Hindernis; 2010 Vierte bei den U20-Weltmeisterschaften; 2011 U20-Europameisterin im 3000-m-Hindernislauf, sowie seither U20-Europarekordlerin; 2011 Abitur; 2012 Beginn eines Wirtschaftsstudiums; 2013 Sportsoldatin und Beginn eines Fernstudiums der Wirtschaftspsychologie; 2012 Bronze bei den Europameisterschaften; 2015 Bronze bei den Weltmeisterschaften; 2015 "Leichtathletin des Jahres"; 2016 Europameisterin und Sechste bei den Olympischen Spielen; 2017 Deutscher Rekord beim ISTAF in Berlin; sie startet für den Verein "Silvesterlauf Trier"
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1143982134
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk06397
Zuletzt bearbeitet:09.11.2017
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Krause, Gesa / 1992-
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche