Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Treis, Yvonne

GeburtsortSankt Aldegund
WirkungsorteParis ; Köln
Berufe/StellungenLinguistin ; Mundartschriftstellerin
FachgebieteLiteraturwissenschaft ; Schreiben. Dichtung
Werke (Auswahl)Ein Kaffee zum Mitholen ; Majusebetter ; Komplexe Sätze im Kxoe, Mag.arb. Köln 2000 ; Towards a grammar of Kambaata, Diss. Köln 2007
Biogramm 1994 Studium der Geschichte und Afrikanistik in Köln; 2000 Magisterabschluß; 2002-2008 Promotionsstudium in Köln, 2007 Promotion; Spezialistin für äthiopische Sprachen am Institut "Langage, Langues et Cultures d'Africa Noire" in Paris; beschäftigt sich neben der fachlichen Tätigkeit auch mit ihrem Heimatdialekt, dem Moselfränkischen; in der Cochemer Lokalausgabe der Rhein-Zeitung hatte sie eine eigene Kolumne zum Moselfränkischen; erhielt 2018 den "Burgener Rebstock", einen Kulturpreis der Gemeinde Burgen (Untermosel)
Quellen
  • Kulturpreis für Yvonne Treis, in: Rhein-Zeitung, Ausg. D, vom 03.07.2018, S. 15
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1060909723
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk06527
Zuletzt bearbeitet:20.07.2018
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Treis, Yvonne
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg
HEIDI - Katalog der UB Heidelberg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche