Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Paravey, Pierre FranÇois / 1775-1828

Geburtsdatum05.06.1775
GeburtsortGray-la-Ville/Haute-Saône
Sterbedatum25.04.1828
SterbeortParis
WirkungsorteKoblenz ; Mainz ; Paris
Berufe/StellungenKaufmann ; Bankier
FachgebieteIndustrie. Handwerk ; Geld, Bank, Börse ; Politiker und historische Persönlichkeiten
Beziehungen (Link)Recum, Andreas van / 1765-1828
Werke (Auswahl)De la libre navigation du Rhin, ou reclamation des villes de la rive gauche contre le droit d'étape de Cologne et Mayence, 1801
Biogramm 1794 als Offizier der französischen Revolutionsarmee nach Deutschland gekommen, gehörte Paravey 1799 mit einem Vermögen von 20.000 Francs zu den einhundert Höchstbesteuerten der Stadt Koblenz; 1801 Mitglied des Stadtrates in Koblenz; Oktober 1803 ersteigerte Paravey im Auftrag seines Schwagers Andreas van Recum, dem Sous-Préfect im Arrondissement Simmern, für 17.400 Franken in Kreuznach das Haus Nr. 10 mit Dépendance und Garten auf der Hohen Straße; Andreas van Recum kaufte daneben in Kreuznach das Rittergut Bangert und die Kauzenburg sowie hoch über dem Kellenbachtal die Schlossruine Dhaun; die Ruine ersteigerte Paravey für van Recum für 1.229 Franken; 1804 Mitglied der Section Agriculture et Commerce in der Koblenzer "Société d'émulgation"; 1808 "Entrepreneur des travaux publics" in Mainz; 1811 Mitglied im Collège électoral de départment des Departements Rhin-et-Moselle; 1812 Mitglied der Mainzer Handelskammer; 1812 erwarb er das Gut Laurenziberg bei Gau-Algesheim, ehemals Langwerthscher Besitz, das Paravey 1819 für 90.000 Franken wieder verkaufte; 1818 gründete Paravey in der rue Paradis Pois-sonnière, n. 21, ein "Établissement de banque commandité par le Duc de Dalberg et le Prince de Talleyrand"; das Bank- und Handelshaus "Paravey et Cie" war an der Etablierung bedeutender Gesellschaften und an der Finanzierung großer Anleihen beteiligt, u.a. am Kanalbau und an der 1826 gegründeten "Compagnie des Salines et Mines de Sel de l'Est", deren Verwaltungsrat Paravey präsidierte; 1825: das Haus "Paravey et Compagnie" engagierte sich mit anderen Bankhäusern in der gerade unabhängig gewordenen Republik Haiti; am 7. Mai 1828 meldete die "Lemberger Zeitung": "Das Handelshaus des Herrn Paravey in Paris hat falliert und der Chef desselben ist verschwunden. Der Fürst von Talleyrand und der Herzog von Dalberg, die als Commanditaires an den Geschäften dieses Hauses Theil hatten, sollen drei bis vier Millionen dabei verlieren"; am 12. Mai hieß es in demselben Blatt: "Der Leichnam des verschwundenen Banquiers Paravey ist in der Seine gefunden worden." Die "Neue allgemeine Wiener Handlungs- und Industrie-Zeitung" resümierte am 28. Mai: "Im Bankerott des Hauses Paravey in Paris beläuft sich das Passivum auf 17 Mill. Franken, das Aktivum wird auf 13 Mill. angegeben, allein wie es scheint, um die Gläubiger einiger Maßen zu beruhigen. Der Chef und Gründer dieses Hauses, Herr Paravey, kam als Soldat an den Rhein, ließ sich in Mainz nieder, und legte hier durch glückliche Speculationen den Grund zu seinem nachherigen Reichtum". --- [Text von Norbert Diehl (per Email am 01.08.2018)]
Quellen
  • Faber, Karl-Georg, Andreas van Recum, 1765-1828, ein rheinischer Kosmopolit, Pariser Historische Studien, Band 8, Ludwig Röhrscheid Verlag, Bonn, 1969
  • Faber, Karl-Georg, Das Pariser Bankhaus Paravey et Compagnie (1819-1828), in: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Steiner-Verlag, Stuttgart, Band 57, 1970, S. 145-230
  • Clemens, Gabriele B., Immobilienhändler und Spekulanten. Die sozial- und wirtschaftsgeschichtliche Bedeutung der Großkäufer bei den Nationalgüterversteigerungen in den rheinischen Departements (1803è1813), Harald Boldt Verlag, Boppard am Rhein 1995.
GND-Nr. 1166260895
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk06547
Zuletzt bearbeitet:02.08.2018
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche