Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Reich, Marco / 1977-

Geburtsdatum30.12.1977
GeburtsortMeisenheim
WirkungsorteKaiserslautern ; Köln ; Bremen ; Callbach
Berufe/StellungenFußballspieler ; Fußballtrainer
FachgebieteSport
Biogramm 1996 Debüt beim 1. FC Kaiserslautern in der 2. Liga; im selben Jahr Aufstieg; Gewinn des DFB-Pokals; in der folgenden Saison 1997/1998 Deutscher Meister; 1999 einziges Länderspiel; 2001 Wechsel zum 1. FC Köln, Abstieg in die 2. Liga; 2002 Wechsel zu Werder Bremen; 2004 mit Bremen Deutscher Meister, wobei er in 2 Jahren nur 17 Einsätze hatte; ab 2004 spielte er bei verschiedenen englischen Clubs; 2007 bei Kickers Offenbach in der 2. Liga; 2008 Wechsel in die 3. englische Liga; 2009 Wechsel nach Polen zu Jagiellonia Bialystok (1. Liga); 2009 Wechsel in die 3. österreichische Liga; seit 2013 Spielertrainer bei der SG Schmittweiler/Callbach; Lehre als Krankenpfleger und Kaufmann im Gesundheitswesen; arbeitet im Betrieb "Ambulantes Hilfezentrum Meisenheim" seines Schwiegervaters in Meisenheim;
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1178492591
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk06626
Zuletzt bearbeitet:05.02.2019
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Reich, Marco / 1977-
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Reich, Marco / 1977-
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche