Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Möhlig, Karl / 1882-1970

Geburtsdatum24.12.1882
GeburtsortKoblenz-Güls
Sterbedatum03.06.1970 [⇒ 2020 - 50. Todestag]
SterbeortWuppertal
WirkungsorteWuppertal
Berufe/StellungenStudienrat ; Philosoph ; Heimatkundler
FachgebieteGeographie, Heimat- und Länderkunde ; Philosophie ; Bildung. Erziehung
Werke (Auswahl)Die Dorfkultur im Mosellande, 1960 ; Das Erbe, 1925 ; Die Intuition, 1961
Biogramm Studium Neuere Sprachen in Bonn; Gymnasiallehrer an verschiedenen Schulen; ab 1908 Studienrat in Wuppertal; 1924 Promotion zum Doktor der Philosophie an der Universität Köln; später in Wuppertal im Stadtrat, Kulturausschuß und anderen Gremien tätig; wurde 1962 nachträglich zum Ehrenbürger in Güls für seine Erforschung der Heimatgeschichte
Quellen
  • Stadtarchiv Koblenz
  • Koblenzer Köpfe, 2002
GND-Nr. 117080845
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pka0638
Zuletzt bearbeitet:14.11.2005
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Moehlig, Karl / 1882-1970
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche