Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Seligmann, Gustav / 1849-1920

Geburtsdatum31.05.1849
GeburtsortKoblenz
Sterbedatum28.06.1920 [⇒ 2020 - 100. Todestag]
SterbeortKoblenz
WirkungsorteKoblenz
Berufe/StellungenMineraloge ; Beigeordneter ; Bankier ; Kommerzienrat
FachgebieteGeologie ; Geld, Bank, Börse ; Politiker und historische Persönlichkeiten
Beziehungen (Link)Seligmann, Bernhard / 1815-1899
Schultze-Rhonhof, Hansjörg / 1907-1975
Biogramm Beigeordneter der Stadt Koblenz; Seit 1895 (?) Mitglied der Stadtverordnetenversammlung; Wahl: 29.10.1913 (für sechs Jahre); Amtseinführung: 9. 1.1914; Ausscheiden: 1919; - Bankier; Geheimer Kommerzienrat; unbesoldeter Beigeordneter (für Fischel). --- [Daten übernommen aus: Stadtarchiv Koblenz: Die Beigeordneten der Stadt Koblenz 1817 bis 1957 (Gesehen am: 1.8.2008), unveröff. Liste]
Alternatives o. ergänzendes Biogramm Religion: evangelisch; Sohn von Bernhard Seligmann und Großvater von Hansjörg Schultze-Rhonhof; Studium der Rechtswissenschaften in Berlin; seit 1895 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Koblenz; 1914-1919 (unbesoldeter) Beigeordneter der Stadt Koblenz; Vorstandsmitglied und Vorsitzender der Handelskammer Koblenz; ehrenamtlicher Richter in Handelssachen beim Königlichen Landgericht Koblenz; bedeutender Mineraloge, zahlreiche mineralogische Veröffentlichungen; Mitglied internationaler mineralogischer Gesellschaften; 1901 Namensgeber für das Mineral "Seligmannit"; 1911 Dr. h.c. der Universität Bonn; zahlreiche kommunalpolitische, kulturelle und soziale Engagements, u.a.: Gründungsmitglied und Schatzmeister des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Heimatschutz (1906); Stiftungen zugunsten der städtischen Festhalle, des Kaiserin-Augusta-Wöchnerinnenheims, Stipendien für junge Koblenzer zum Besuch der Handelshochschule Köln; 1905 Kommerzienrat - 1918 Geheimer Kommerzienrat. --- [Biographie von Ulrich Offerhaus]
Quellen
  • Bär, Max: Aus der Geschichte der Stadt Koblenz, 1814 - 1914, Koblenz 1922, S. 123
  • Landeshauptarchiv Koblenz, Best. 403 Nr. 9904, Bl. 83, 105 (Verzeichnis der Kommerzienräte)
  • Landeshauptarchiv Koblenz, Best. 441 Nr. 7422, Bl. 349 f
  • Nr. 14207, Bl. 24-28, 44-54, 96, 98-103
  • Landeshauptarchiv Koblenz, 708, 60. Forderung des Koblenzer Frauenrats nach einer weiblichen Beigeordneten für Frauenfragen vom Juli 1919 in: Stadtarchiv Koblenz, 623 Nr. 6185, S. 112
  • Stadtarchiv Koblenz, Best. 623,N 169 Familienpapiere Seligmann u. Best. 623,7387 Vermächtnis des Bankiers Gustav Seligmann
  • Ulrich Offerhaus: Familie und Bankhaus Seligmann in Koblenz und Köln, Koblenz 2016, S. 215-249
GND-Nr. 117474029
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pkb0032
Zuletzt bearbeitet:12.04.2017
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Seligmann, Gustav / 1849-1920
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Seligmann, Gustav / 1849-1920
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
HEIDI - Katalog der UB Heidelberg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche