Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Einig, Jacob / 1878-1961

Geburtsdatum31.10.1878
Sterbedatum20.03.1961
SterbeortValwig
Berufe/StellungenWinzer ; Weinhändler ; Bürgermeister
FachgebieteHandel. Dienstleistung ; Politiker und historische Persönlichkeiten
Biogramm 1910 gründete er die Weinhandlung Einig in Valwig, nachdem er nach Abschluss seiner Militärdienstzeit (1897/99) den Winzerbetrieb seines Vaters übernommen hatte. Er war von 1920/24 Bürgermeister seines Heimatortes, er musste auf Veranlassung der franz. Besatzungsmacht zurücktreten um nicht ausgewiesen zu werden, er blieb Mitglied des Gemeinderates bis 1935, danach musste er wiederum den Machthabern weichen. Er trat immer unerschrocken für das Recht u. die Gerechtigkeit ein. Ab 15.6.1945 bis 11.11.1956 übernahm er wieder das Bürgermeisteramt in seinem Heimatort in der schweren Nachkriegszeit. Er bemühte sich, dass die Kriegsschäden beseitigt wurden u. um die Instandsetzung der Straßen, der Niederwald wurde durch Hochwald ersetzt, die Lohhecken durch Fichten. Er war der Mitbegründer der noch heute bestehenden Weinkellerei Einig-Zenzen. In seiner Freizeit huldigte er der Jagd. Er erhielt die silberne Ehrennadel des Allgemeinen Deutschen Jagdschutzverbandes. Für seine kommunalpolitischen Verdienste erhielt er 1955 die Freiherr-vom-Stein-Plakette u. am 3.11.1958 das vom Bundespräsidenten Prof. Dr. Theodor Heuss auf Vorschlag des Ministerpräsidenten Dr. h. c. Peter Altmeier verliehene Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland am Band in einer Feierstunde bei der Kreisverwaltung aus der Hand des Landrates DDr. Gilles. --- [Daten übernommen aus: Friderichs, Alfons [Hrsg.]: Persönlichkeiten des Kreises Cochem-Zell. Trier, Kliomedia : 2004. ISBN 3-89890-084-3]
Alternatives o. ergänzendes Biogramm 11939 Gründung der Einig-Zenzen GmbH & Co. KG in Valwig durch Jacob Einig und Peter-Josef Zenzen
Quellen
  • Gattow, Bundesverdienstkreuz für J.E, Rhein-Zeitung, Ausgabe D (Cochem-Zell)] v. 8/9.11.1958; Mitteil. des Landeshauptarchivs Koblenz, Best. 860, Nr. 2565, v. 31.10.2002; Mitteil. vom Enkel Dr. Heinz Zenzen v. 5.11.2002
  • "Erste goldene Hochzeit seit 1905 in Valwig", in: Rhein-Zeitung, Ausgabe D (Cochem-Zell) v. 15.11.1955
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1051190118
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pkd0217
Zuletzt bearbeitet:26.09.2011
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche