Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Ostermann, Franz Caspar / 1755-1829

Geburtsdatum1755
GeburtsortMüden (Mosel)
Sterbedatumnach 13.07.1829
SterbeortSan Pedro Alcántara
Berufe/StellungenAuswanderer
FachgebieteSoziologie. Gesellschaft
Beziehungen (Link)Kehrig, Stephan / 1800-1828
Oster, Peter Franz / 1772-1841
Biogramm Er gehörte mit Stephan Kehrig aus Düngenheim zu den Begründern der deutschen Kolonie S. Pedro de Alcatar in dem heutigen Staate Santa Catharina in Brasilien. Als 67-jähriger ließ er sich am 22.12.1822 von Landrat Oster in Cochem einen Pass zur Auswanderung ausstellen, um über Koblenz, Köln u. Leyden nach dem fernen Südamerika zu reisen. --- [Daten übernommen aus: Friderichs, Alfons [Hrsg.]: Persönlichkeiten des Kreises Cochem-Zell. Trier, Kliomedia : 2004. ISBN 3-89890-084-3]
Alternatives o. ergänzendes Biogramm Sohn: Johann Konrad O. (geb. 1787); wanderte mit seinen 4 Kindern ebenfalls nach Brasilien aus; nicht zu verwechseln mit seinem gleichnamigen Enkel (1809-1863, Sohn von Johann Konrad); Ankunft in Brasilien 29.03.1829; in Brasilien ist für Juli 1829 ein Grunderwerb bezeugt.
Quellen
  • Neu, Zur Geschichte der Ansiedlung von Auswanderer in Amerika, (Trierische Heimat, Nr. 11/2, Aug./Sept. 1933), S. 171
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1051197767
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pkd0714
Zuletzt bearbeitet:02.10.2012
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche