Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Eberhard / von Sponheim-Neef / -1303

Sterbedatum1303 [?]
Wirkungszeit1279-1303
WirkungsorteDill / Rhein-Hunsrück-Kreis ; Sohren ; Neef
Berufe/StellungenRitter ; Kanoniker
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Kirche
Biogramm Gründer des Geschlechts Sponheim-Neef war Eberhard, zweiter Sohn des Grafen Simon I. v. Sponheim-Kreuznach. u. der Margarethe v. Heimbach. Er wird 1279 zuerst genannt; damals studierte er auswärts. Das Studium sollte wohl die Basis für eine geistliche Karriere bilden, u. so ist er auch 1282 als Domherr zu Köln belegt. Der Tod des ältesten Bruders hat ihn vermutlich dazu bewogen, das Kanonikat aufzugeben u. einen Anteil am Erbe zu fordern. Am 22.10.1291 wurde der Erbanspruch durch Friedrich Graf v. Leiningen u. Walram Graf von Zweibrücken anerkannt. 1292 erscheint er als Schwiegersohn des Gerhard Truchsess v. Alzey, der ihn u. seine Ehefrau Elisabeth zum Erben bestimmter Rechte in Alzey einsetzt. Mit dem ihm zugewiesenen Anteil aus dem Hause Sponheim war er nicht einverstanden. Am 12.2.1299 wurde ihm mit einem weiteren Geldbetrag das Haus in Neef a. d. Mosel zugestanden, womit er sich am 16.10.1299 einverstanden erklärte. Er u. seine Ehefrau haben es aber nicht verstanden, aus dem ererbten Gut eine kleine Herrschaft aufzubauen. Aus der Ehe sind drei urkundlich belegte Kinder hervorgegangen. Aufgrund der unfreien Herkunft der Mutter stand diesen der Grafentitel, den der Vater noch gelegentlich geführt hatte, nicht mehr zu. Verblieben war ihnen nur noch die Burg in Neef alles andere wurde von den Eltern verkauft. - Sohn Gerhard v.Sp.-Neef; Er trägt 1325 dem Trierer Erzbischof Balduin sponheimischen Allodialbesitz, nämlich castrum seu domum meam apud Neve cum fossato ipsam circumdante zu ligischen und offenen Lehen auf (nur die Burg mit Graben) und empfängt das Lehngut mit bedingter Afterleihemöglichkeit und der Erlaubnis der weiblicher Erbfolge. Dieser Vorgang lässt sich erst richtig einordnen, wenn man bedenkt, das Neef unweit von Senheim liegt; während Otto v. Senheim mit generellem Afterleiheverbot belegt wird, trifft Erzb. Balduin hier in Neef doch ganz offensichtlich auf Rücksichtsnahme auf die Person eine andere Entscheidung. - Tochter Elisabeth, Ehefrau des Johann v. Metz hat ihre Brüder überlebt, mit ihr ist die Nebenlinie des Hauses v.Sp. zu einem unbekannten Zeitpunkt nach 1360 erloschen. --- [Text übernommen aus: Friderichs, Alfons [Hrsg.]: Persönlichkeiten des Kreises Cochem-Zell. Trier, Kliomedia : 2004. ISBN 3-89890-084-3]
Alternatives o. ergänzendes Biogramm Todesdatum 1303 ist wahrscheinlich, da in diesem Jahr seine Frau Elisabeth auf ihr Witwenrecht in der Gemeinde Sohren verzichtet.
Quellen
  • Mötsch, Genealogie der Grafen v.Sp, Jahrbuch für westd. Landesgesch. Nr. 13, 1987; 175/8
  • Blümling, Die Grafschaft Sp. u. deren Seitenlinie Neef, Hunsrücker Heimatblätter, Nr. 121, Jg. 43, Juli 2003, 40/5.
  • Bohn, Thomas: Gräfin Mechthild von Sayn (1200/03-1285). Köln 2002, S. 267
  • Berns, Burgenpolitik und Herrschaft des Erzb. Balduin von Trier, Sigmaringen 1980, 94, 178, 194
  • Blümling, Die Grafschaft Sp. und deren Seitenlinie Neef (Hunsrücker Heimatblätter, Nr. 121, Jg. 43, Juli 2003) S. 40/5
  • Genealogica Sponhemica, in: Archiv für rheinische Geschichte, Coblenz 1833-1835, S. 161-235, hier Tab. I (Nr. 28), S. 195, Tab. VI
  • Naumann-Humbeck: Studien zur Geschichte von Sponheim vom 11. bis 13. Jahrh. (Heimatkdl. Schriftreihe des Landkreises Bad Kreuznach, Bd. 14), 1983
  • Hunsrücker Heimatblätter, (hrsg. Hunsrücker Geschichtsverein, Dez. 1987, Nr. 72, Jg. 27), 38/45
  • Layndecker, Müden, ein Heimatbuch, 1996, 115/6
  • Mötsch, Regesten des Archivs der Grafen v.Sp, 5 Bd, Koblenz 1991.
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1051200865
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pkd0926
Zuletzt bearbeitet:05.12.2012
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche