Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Hürter, Marcel / 1980-

Geburtsdatum16.03.1980
GeburtsortNeuwied
WirkungsorteMainz ; Bad Neuenahr- Ahrweiler ; Wassenach
Berufe/StellungenAbgeordneter ; Politiker ; Volkswirt
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Volkswirtschaft. Wirtschaftswissenschaften
Biogramm Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: SPD
  • Mandate: Mandat 16. Wahlperiode: Nachfolger der ausgeschiedenen Abgeordneten Reich, Beate (Landesliste, Platz 26)
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: 1990-1999 Bertha-von-Suttner-Gymnasium Andernach, 1999-2000 Zivildienst in der Fachklinik Bad Tönisstein, 2000-2005 Studium der Volkswirtschaft an der Universität Mainz, Abschluss Diplom-Volkswirt, 2001-2006 Mitarbeiter der Landtagsabgeordneten Beate Reich, 2006-2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Landtagsabgeordneten Bernd Lang, 2007-2008 Referent im Controlling der Rheinisch-Westf. Elektrizitätswerk Rhein-Ruhr AG, 2008-2009 Grundsatzreferent im Ministerbüro des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, 2009-2011 persönlicher Referent des Ministers im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1998 Mitglied der SPD
  • 1999 Mitglied des Gemeinderats Wassenach
  • 1999-2000 Vorsitzender des Juso-Kreisverbands Ahrweiler
  • 1999-2007 Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Wassenach
  • 2000 stellvertretender Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Ahrweiler
  • 2004 Mitglied im Kreistag Ahrweiler
  • Mitglied im Vorstand der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz, Mitglied im Kuratorium der Landesstiftung Arp Museum Bahnhof Rolandseck, im Kuratorium des Vereins zur Förderung des Kulturguts Ehemalige Synagoge Niederzissen
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: seit 18.05.2011 (16. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • 16. Wahlperiode: Schriftführender Abgeordneter, Mitglied Ausschuss für Justiz und Verbraucherschutz (Rechtsausschuss), Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten, ab 06.02.2013 Ausschuss für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung (bis 27.02.2014), bis 06.02.2013 Petitionsausschuss, ab 19.03.2014 (ab 28.05.2014 stellvertretender Vorsitzender) Unterausschuss Energiewende.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
  • GND-Nr. 1138718637
    Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0318
    Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
    Weitere Informationen:
    Gemeinsame Normdatei
    Deutsche National-Bibliothek
    Wikipedia
    Wikimedia


    Ausgabeformat wechseln

    Standardanzeige
    Mobilanzeige
    Kategorienanzeige
    Fliesstext
    Mobilanzeige 2

    Neue Suche