Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Machwirth, Hans Jürgen / 1939-

Geburtsdatum04.02.1939 [⇒ 2019 - 80. Geburtstag]
GeburtsortBad Kreuznach
WirkungsorteMainz ; Idar-Oberstein ; Bankkaufmann ; Winzer
Berufe/StellungenAbgeordneter ; Bürgermeister ; Bankkaufmann
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Geld, Bank, Börse ; Landwirtschaft
Biogramm Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: CDU
  • Mandate: Mandat 12. Wahlperiode: Nachfolger des ausgeschiedenen Abgeordneten Basten, Franz Peter
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: Gymnasium in Bad Kreuznach, 1959 Abitur im Neusprachlichen Gymnasium
  • in Oppenheim / Rhein, 1959-1961 Banklehre in Mainz, praktische Winzerausbildung im väterlichen Weingut, 1961-1963 Grundwehrdienst in Idar-Oberstein, 1963 Leutnant d. Res., 1963-1967 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Mainz, 1968 Oberleutnant d. Res., 1973 Hauptmann d. Res., 1968-1977 freiberuflich tätig als geschäftsführender Gesellschafter in einem Unternehmen der Edelsteinindustrie, 1987-1994 Dozent für Betriebswirtschaftslehre an der saarländischen Wirtschaftsakademie Blieskastel und am Saartechnikum, 1996-2001 Studienleiter der rheinland-pfälzischen Außenstellen der Wirtschaftsakademie Blieskastel und des Saartechnikums, 2007-2010 Dozent und Berater bei der Campus Company Birkenfeld, 2010 Geschäftsführer der Wirtschaftsakademie Pfalz-Nord
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1968 Mitglied der CDU
  • 1977-1987 Bürgermeister und allgemeiner Vertreter des Oberbürgermeisters der Stadt Idar-Oberstein
  • Vorsitzender des CDU-Stadtverbands
  • Kreisvorsitzender der CDU
  • Mitglied im CDU-Bezirksvorstand
  • Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion Birkenfeld
  • Mitglied des Stadtrats Idar-Oberstein
  • 2001-2007 Oberbürgermeister in Idar-Oberstein
  • Mitglied der DAG
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: 09.11.1994-19.05.1996 (12. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • 12. Wahlperiode: Mitglied Ausschuss für Umwelt und Forsten.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
  • Alternatives o. ergänzendes Biogramm CDU-Politiker; Mitglied des Verwaltungsrates Kreissparkasse Birkenfeld; Aufsichtsratvorsitzender der WISEG, Wissenschaftliche Servicegesellschaft; Mitglied des Kreistages Birkenfeld; Präsident Musikverein 1861 eV; 1977-1987 Bürgermeister von Idar-Oberstein; 2001-2007 Oberbürgermeister von Idar-Oberstein; mit großen Engagement und Bürgernähe verwirklichte er unter anderem den Gewerbepark Nahetal mit der Messehalle und das Kulturprojekt "Idar-Oberstein leuchtet"; er stärkte die heimische Wirtschaft, insbesondere die Schmuck- und Edelsteinbranche; kämpfte am Ende seiner Amtszeit vor dem Europäischen Gerichtshof gegen die Altersregelung für kommunale Wahlbeamte, um sein Amt die gesamte Wahlperiode besetzen zu können; konnte sich allerdings nicht durchsetzen und musste mit 68 Jahren in den Ruhestand gehen.
    Quellen
    • Nahe-Zeitung. - (2007), 52 vom 02.03., S. 17
    Quellen (WWW)
    GND-Nr. 1051157307
    Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0442
    Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
    Weitere Informationen:
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
    über: Machwirth, Hans Juergen / 1939-
    Gemeinsame Normdatei
    Deutsche National-Bibliothek
    Wikipedia


    Ausgabeformat wechseln

    Standardanzeige
    Mobilanzeige
    Kategorienanzeige
    Fliesstext
    Mobilanzeige 2

    Neue Suche