Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Rösch, Günter / 1943-

Geburtsdatum18.09.1943 [⇒ 2023 - 80. Geburtstag]
GeburtsortRivenich
WirkungsorteMainz ; Trier ; Bernkastel-Kues ; Daun
Berufe/StellungenAbgeordneter ; Verwaltungsbeamter
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Öffentliche Verwaltung
Biogramm
  • Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: SPD
  • Mandate: Mandat 11. Wahlperiode: Wahlkreis 2, Listenplatz 7
  • Mandat 12. Wahlperiode: Landesliste, Platz 22
  • Mandat 13. Wahlperiode: Landesliste, Platz 16
  • Mandat 14. Wahlperiode: Landesliste, Platz 16
  • Konfession: Katholisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: 1950-1958 Volksschule Rivenich, 1958-1961 Ausbildung zum Restaurantfachmann in Bitburg, Tätigkeiten in der Schweiz, Frankreich und Luxemburg, 1966-1970 Bundeswehr, 1970-1972 Staatliche Hotelfachschule Heidelberg, 1972-1987 Arbeitsamt Trier, 1975 Zweite Fachprüfung, 1987 Dienststellenleiter Arbeitsamt Bernkastel-Kues, Verwaltungsamtmann, Diplom-Verwaltungswirt (Fachhochschule)
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1970 Mitglied der SPD
  • 1979-1984 Mitglied des Verbandsgemeinderats Daun
  • 1985 stellvertretender SPD-Kreisvorsitzender Daun
  • 1986 Mitglied des SPD-Unterbezirksvorstands Bernkastel-Wittlich
  • Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Bernkastel-Wittlich
  • stellvertretender Vorsitzender bzw. Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Bernkastel-Wittlich
  • Mitglied des SPD-Bezirksvorstands
  • Mitglied im Verwaltungsrat der Kreissparkasse Bernkastel-Wittlich, Mitglied im Landesjugendhilfeausschuss, in der Arbeiterwohlfahrt, der Lebenshilfe, der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr bzw. bei ver.di und weiterer Organisationen
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: 27.05.1987-17.05.2006 (11.-14. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • 1991 Mitglied des SPD-Fraktionsvorstands
  • 11. Wahlperiode: Mitglied Ausschuss für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten, Ausschuss für Soziales und Gesundheit
  • 12. Wahlperiode: stellvertretender Vorsitzender Ausschuss für Soziales und Familie, Mitglied Sozialpolitischer Ausschuss
  • 13. Wahlperiode: stellvertretender Vorsitzender Sozialpolitischer Ausschuss
  • 14. Wahlperiode: stellvertretender Vorsitzender Ausschuss für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit, Mitglied Zwischenausschuss, Untersuchungsausschuss "Heimunterbringung statt Untersuchungshaft"
  • Ehrungen: Ehrenmedaille der SPD Rheinland-Pfalz (2006), Willy-Brandt-Medaille (2008), Dr.-Johann-Christian-Eberle-Medaille (2009), Verdienstmedaille des Landes (2013).- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
GND-Nr. 1138287938
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0560
Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Roesch, Guenter / 1943-
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Roesch, Guenter / 1943-
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche