Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Pepper, Renate / 1951-

Andere NamensformenWester, Renate / 1951- [Geburtsname]
Geburtsdatum09.11.1951 [⇒ 2021 - 70. Geburtstag]
GeburtsortLinz am Rhein
WirkungsorteMainz ; Bonn ; Linz am Rhein ; Neuwied
Berufe/StellungenWeibliche Abgeordnete ; Sozialpädagogin
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Soziologie. Gesellschaft
Biogramm Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: SPD
  • Mandate: Mandat 12. Wahlperiode: Landesliste, Platz 35
  • Mandat 13. Wahlperiode: Landesliste, Platz 12
  • Mandat 14. Wahlperiode: Landesliste, Platz 2
  • Mandat 15. Wahlperiode: Landesliste, Platz 7
  • Konfession: Katholisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: 1958-1967 Volksschule und Realschule Linz am Rhein, 1967-1970 Ausbildung zur Steuergehilfin in Linz, 1970-1976 Mitarbeiterin der SPD-Bundestagsfraktion, 1974-1976 Abendschule, 1976 Studium an der Katholischen Fachhochschule Köln, 1980 Abschluss als Diplom-Sozialpädagogin, 1981 Anerkennungsjahr in einem Kinderheim in Bonn, 1982-1984 Leiterin des elterlichen Lebensmittel-Einzelhandelsgeschäfts, 1984-1991 und 2001-2002 Kleinkunstbühne, Kulturcafé in Linz, 1988 selbstständig, Künstler- und Promotionsagentur, 1993-2004 Musikverlag, 2012 Direktorin der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (Landesanstalt/Landeszentrale für Medien und Kommunikation)
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1971 Mitglied der SPD
  • 1984 Mitglied des Gemeinderats Dattenberg
  • 1984 Mitglied und 1994 stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Kreistag
  • 1993 stellvertretende Vorsitzende und 2003 Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Neuwied
  • 1999 Mitglied der 11. Bundesversammlung, 2004 Mitglied der 12. Bundesversammlung, 2010 Mitglied der 14. Bundesversammlung
  • 1996 Mitglied des SPD-Bezirksvorstands / Regionalverband Rheinland
  • 1997 Geschäftsführerin des SPD-Bezirks Rheinland / Hessen-Nassau
  • 2002 Vorsitzende des Landesparteirats der rheinland-pfälzischen SPD
  • 2003-2010 Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Neuwied
  • 2007 Mitglied des Landesvorstands
  • 1995 Vorsitzende des Landesverbands rheinland-pfälzischer Bibliotheken, 1995 Vorsitzende des Landesverbands Rheinland-Pfalz des Deutschen Bauernverbands e. V., Mitglied, 1999 stellvertretende Vorsitzende der Landesanstalt/Landeszentrale für Medien und Kommunikation, 2001-2011 Vorsitzende der Versammlung der Landesanstalt/Landeszentrale für Medien und Kommunikation, seit 2012 Direktorin der Landesanstalt/Landeszentrale für Medien und Kommunikation, stellvertretende Vorsitzende des Bildungszentrums Bürger-Medien e. V., 2007 Vorsitzende des Beirats der Stiftung Medien Kompetenz Forum Südwest (MKFS), 2007 Vorstandsmitglied der Stiftung für Menschen mit Behinderung, Mitglied im Kuratorium der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, Mitglied der Arbeiterwohlfahrt, bei Transnet Gewerkschaft der Eisenbahner Deutschlands bzw. bei der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG)
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: 21.05.1991-17.05.2011 (12.-15. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • September 1997 bis Mai 2011 stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion
  • 12. Wahlperiode: Vorsitzende Kulturpolitischer Ausschuss (ab 09.02.1993
  • ab 12.06.1991 Ausschuss für Bildung und Kultur), Mitglied Medienpolitischer Ausschuss, Enquete-Kommission "Kinder in Rheinland-Pfalz"
  • 13. Wahlperiode: Vorsitzende Ausschuss für Kultur, Jugend und Familie, Mitglied Ältestenrat, Medienpolitischer Ausschuss, Zwischenausschuss
  • 14. Wahlperiode: Mitglied Ältestenrat, Ausschuss für Medien und Multimedia, Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur, Zwischenausschuss
  • 15. Wahlperiode: stellvertretende Vorsitzende Enquete-Kommission "Verantwortung in der medialen Welt", Mitglied Ältestenrat, Ausschuss für Medien und Multimedia, Wahlprüfungsausschuss, Zwischenausschuss.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
  • Quellen (WWW)
    GND-Nr. 1132139899
    Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0514
    Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
    Weitere Informationen:
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
    von: Pepper, Renate / 1951-
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
    über: Pepper, Renate / 1951-
    Gemeinsame Normdatei
    Deutsche National-Bibliothek
    Wikipedia
    Wikimedia


    Ausgabeformat wechseln

    Standardanzeige
    Mobilanzeige
    Kategorienanzeige
    Fliesstext
    Mobilanzeige 2

    Neue Suche