Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Rauschkolb, Jaqueline / 1987-

Geburtsdatum20.09.1987
GeburtsortKirchheimbolanden
WirkungsorteMainz ; Eisenberg (Pfalz) ; Kirchheimbolanden
Berufe/StellungenWeibliche Abgeordnete ; Soziologin
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Soziologie. Gesellschaft
Biogramm Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: SPD
  • Mandate: Mandat 16. Wahlperiode: Nachfolgerin der ausgeschiedenen Abgeordneten Conrad, Margit (Wahlkreis 39)
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: 1998-2007 Nordpfalzgymnasium Kirchheimbolanden, Abitur, 2007-2008 Studium Englisch und Französisch für das Lehramt an Gymnasien an der Universität Mainz, 2008-2011 Berufsausbildung zur Hotelfachfrau, 2011 Cluster Reservations Agent, 2011-2014 Studium an der TU Kaiserslautern, Abschluss: Bachelor Integrative Sozialwissenschaft, Schwerpunkt: Soziologie, 2014 Masterstudium Integrative Sozialwissenschaft an der TU Kaiserslautern, Schwerpunkt: Kompetenzentwicklung
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 2005 Mitglied der SPD
  • 2009 stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende
  • 2009-2013 stellvertretende Landesvorsitzende der Jusos Rheinland-Pfalz
  • 2010 Beisitzerin Unterbezirksvorstand SPD Donnersbergkreis
  • 2012 Mitglied im SPD-Landesvorstand
  • 2013 Landesvorsitzende der Jusos Rheinland-Pfalz
  • 2009 Mitglied im Verbandsgemeinderat Eisenberg
  • 2014 Mitglied im Stadtrat Eisenberg
  • 2014 Mitglied im Kreistag Donnersbergkreis
  • 2014 Integrationsbeauftragte Donnersbergkreis
  • Mitglied in der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten, bei ver.di, im Frauen helfen Frauen e. V., bei Pro Asyl, bei den Naturfreunden, in der TSG Eisenberg, in der SJD-Die Falken
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: seit 19.12.2014 (16. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • 16. Wahlperiode: Mitglied Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung, Ausschuss für Integration, Familie, Kinder und Jugend, Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
  • GND-Nr. 1137889268
    Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0534
    Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
    Weitere Informationen:
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
    von: Rauschkolb, Jaqueline / 1987-
    Gemeinsame Normdatei
    Deutsche National-Bibliothek
    Wikipedia
    Wikimedia


    Ausgabeformat wechseln

    Standardanzeige
    Mobilanzeige
    Kategorienanzeige
    Fliesstext
    Mobilanzeige 2

    Neue Suche