Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Schmitt, Dieter / 1944-

Geburtsdatum13.11.1944 [⇒ 2019 - 75. Geburtstag]
GeburtsortKirf-Meurich
WirkungsorteMainz ; Fisch / Landkreis Trier-Saarburg
Berufe/StellungenAbgeordneter ; Landwirt ; Bürgermeister
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Landwirtschaft
Biogramm
  • Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: CDU
  • Mandate: Mandat 10. Wahlperiode: Nachfolger des ausgeschiedenen Abgeordneten Basten, Franz
  • Peter (Wahlkreis 2, Listenplatz 8)
  • Mandat 11. Wahlperiode: Nachfolger des ausgeschiedenen Abgeordneten Basten, Franz
  • Peter (Wahlkreis 2, Listenplatz 9)
  • Mandat 12. Wahlperiode: Bezirksliste 2, Listenplatz 8
  • Mandat 13. Wahlperiode: Direktmandat im Wahlkreis 26, Konz / Saarburg
  • Mandat 14. Wahlperiode: Direktmandat im Wahlkreis 26, Konz / Saarburg
  • Konfession: Katholisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: Volksschule, Telekolleg, Mittlere Reife, 1961-1963 landwirtschaftliche Fachschule, 1962-1967 Landvolkhochschule und Landjugendakademie, 1963-1972 selbstständiger Landwirt, 1972-1987 Geschäftsführer des Maschinen- und Betriebshilfsrings Trier-Saarburg, 1985 stellvertretender Geschäftsführer des Bauern- und Winzerverbands Trier-Saarburg, 1973 Landwirtschaftsmeister, Geschäftsführer des Maschinenrings Trier-Saarburg
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1963 Mitglied der CDU
  • Kreisvorsitzender der Jungen Union Trier-Saarburg
  • 1974 Mitglied, 1984 stellvertretender Vorsitzender und 1989 Vorsitzender der CDU-Fraktion im Kreistag Trier-Saarburg
  • 1974-2014 Mitglied des Gemeinderats Fisch
  • 1982-2014 stellvertretender CDU-Kreisvorsitzender Trier-Saarburg
  • 1989-2014 Erster Beigeordneter und 1979-1999 Mitglied des Kreisausschusses Trier-Saarburg
  • 1989-2014 Ortsbürgermeister in Fisch
  • 1999-2014 Erster Kreisbeigeordneter des Landkreises Trier-Saarburg
  • 1999 Mitglied der 11. Bundesversammlung, 2004 Mitglied der 12. Bundesversammlung
  • Vorsitzender des CDU-Agrar- und Weinbauausschusses Bezirk Trier, 1989
  • Mitglied des Vorstands der Regionalen Planungsgemeinschaft Trier, 1996 im Landesvorstand des Gemeinde- und Städtebunds, im Verwaltungsrat der Wiederaufbaukasse
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: 24.06.1985-17.05.1987, 26.06.1987-17.05.2006 (10. Wahlperiode, 11.-14. Wahlperiode)
  • Mai 2001 bis Mai 2006 stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion
  • 10. Wahlperiode: Mitglied Ausschuss für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten
  • 11. Wahlperiode: Mitglied Ausschuss für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten, Enquete-Kommission "Möglichkeiten direkter Bürgerbeteiligung und -entscheidung in der repräsentativen Demokratie"
  • 12. Wahlperiode: Mitglied Ausschuss für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten
  • 13. Wahlperiode: Vorsitzender Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau, Mitglied Innenausschuss
  • 14. Wahlperiode: Mitglied Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau, Zwischenausschuss.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
GND-Nr. 1121703534
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0619
Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Schmitt, Dieter / 1944-
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Schmitt, Dieter / 1944-
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia
Wikimedia


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche