Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Rothley, Willi / 1943-

Geburtsdatum15.12.1943 [⇒ 2023 - 80. Geburtstag]
GeburtsortBottenbach
WirkungsorteMainz ; Kaiserslautern ; Straßburg ; Trier ; Luxemburg / Stadt
Berufe/StellungenAbgeordneter ; Rechtsanwalt
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Recht
Werke (Auswahl)als Hg.: Schon pflanzen sie frech die Freiheitsbäume: 150 Jahre Hambacher Fest, Neustadt an der Weinstraße, 1982
Biogramm Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: SPD
  • Mandate: Mandat 9. Wahlperiode: Wahlkreis 4, Listenplatz 6
  • Mandat 10. Wahlperiode: Wahlkreis 4, Listenplatz 1, bis 31.07.1984, Nachfolger: Franzmann, Rudolf
  • Konfession: Evangelisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: 1963 Abitur, Studium der Rechtswissenschaft und Philosophie in Tübingen und Frankfurt, 1972 Erstes und 1974 Zweites Juristisches Staatsexamen, 1974 Rechtsanwalt in Kaiserslautern
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1962 Mitglied der SPD
  • 1974-1979 Mitglied des Kreistags Donnersbergkreis
  • 1980-1988 Bezirksvorsitzender der SPD Pfalz und stellvertretender SPD-Landesvorsitzender
  • 1984-2004 Mitglied des Europäischen Parlaments
  • 1984-2004 Vizepräsident des Rechtsausschusses
  • Mitbegründer und Kuratoriumspräsident der Europäischen Rechtsakademie in Trier, Begründer und Ehrenpräsident des Instituts für Europäisches Verkehrsrecht in Luxemburg
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: 18.05.1979-31.07.1984 (9.-10. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • 1980-1984 stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion
  • 9. Wahlperiode: Mitglied Rechtsausschuss
  • 10. Wahlperiode: Mitglied Rechtsausschuss
  • Ehrungen: Bundesverdienstkreuz (1996), Wilhelm-von-Humboldt-Medaille des Bundesverbands der Freien Berufe (2004), Ehrenzeichen der Deutschen Anwaltschaft (2005), Plakette "Dem Förderer des deutschen Buches" des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels (2005).- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
  • GND-Nr. 17068346X
    Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0568
    Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
    Weitere Informationen:
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
    von: Rothley, Willi / 1943-
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
    über: Rothley, Willi / 1943-
    Gemeinsame Normdatei
    Deutsche National-Bibliothek
    Wikipedia
    B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg
    HEIDI - Katalog der UB Heidelberg


    Ausgabeformat wechseln

    Standardanzeige
    Mobilanzeige
    Kategorienanzeige
    Fliesstext
    Mobilanzeige 2

    Neue Suche