Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Schön, Karl / 1923-1994

Geburtsdatum26.07.1923 [⇒ 2023 - 100. Geburtstag]
GeburtsortElstra
Sterbedatum06.06.1994
SterbeortKoblenz
WirkungsorteMainz
Berufe/StellungenAbgeordneter
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten
Biogramm
  • Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: SPD
  • Mandate: Mandat 6. Wahlperiode: Wahlkreis 1, Listenplatz 5
  • Mandat 7. Wahlperiode: Wahlkreis 2, Listenplatz 4
  • Konfession: Evangelisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: 1929-1937 Volksschule Elstra (Sachsen), 1937-1940 Steinmetzlehre, Gesellenprüfung und Abschlussprüfung der Steinmetzfachschule, 1940 Reichsarbeitsdienst, Kriegsdienst, 1943-1948 sowjetische Kriegsgefangenschaft, 1948-1953 Leiter eines Wäschereibetriebs in Sachsen, seit 1953 in der BRD, bis 1962 Steinmetz in Koblenz und Bendorf, 1963-1967 hauptamtlicher Geschäftsführer des SPDUnterbezirks Neuwied-Altenkirchen
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1942 Mitglied der NSDAP
  • 1955 Mitglied der SPD
  • 1957 Mitglied des Stadtrats Bendorf und 1964 Erster Beigeordneter der Stadt
  • Bendorf
  • 1958 Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Bendorf
  • 1960-1981 Mitglied des Kreistags Koblenz-Land bzw. Mayen-Koblenz
  • 1966 Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Koblenz-Land
  • 1967-1979 Bürgermeister der Stadt Bendorf
  • 1979-1984 Mitglied des Europäischen Parlaments
  • 1966 Kreisvorsitzender der SPD Mayen bzw. Mayen-Koblenz
  • Mitglied im Rundfunkrat des Südwestfunk, im Bezirksvorstand und Vorsitzender des Bezirksverbandes der Arbeiterwohlfahrt Rheinland / Hessen-Nassau
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: 18.05.1967-17.05.1975 (6.-7. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • 6. Wahlperiode: Mitglied Ausschuss für Verwaltungsreform
  • 7. Wahlperiode: Mitglied Innenausschuss, Sozialpolitischer Ausschuss
  • Ehrungen: Bundesverdienstkreuz Erster Klasse.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
GND-Nr. 1121470777
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0639
Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche