Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Schnabel, Heinz-Hermann / 1945-

Geburtsdatum01.01.1945 [⇒ 2020 - 75. Geburtstag]
GeburtsortErbes-Büdesheim
WirkungsorteMainz ; Alzey
Berufe/StellungenAbgeordneter ; Verwaltungswirt ; Bürgermeister
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Öffentliche Verwaltung
Werke (Auswahl)Regionalgeschichtliche Veröffentlichungen zum Gebiet Alzey-Worms
Biogramm Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: CDU
  • Mandate: Mandat 13. Wahlperiode: Bezirksliste 3, Listenplatz 9
  • Mandat 14. Wahlperiode: Bezirksliste 3, Listenplatz 4
  • Mandat 15. Wahlperiode: Landesliste, Platz 5
  • Mandat 16. Wahlperiode: Landesliste, Platz 8
  • Konfession: Katholisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: 1951-1955 Volksschule Erbes-Büdesheim, 1955-1961 neusprachliches und naturwissenschaftliches Gymnasium Alzey, 1961-1963 höhere kaufmännische Berufsfachschule Mainz, Diplom-Verwaltungswirt (Fachhochschule), 1963-1966 Inspektoranwärter bei der Deutschen Bundespost, 1966 Prüfung für den gehobenen Verwaltungsdienst, 1966-1984 Fernmeldeamt und Postamt Bad Kreuznach
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1965 Mitglied der CDU
  • 1972-1984 Mitglied des Verbandsgemeinderats Alzey-Land
  • 1979-1984 und 1999-2014 Ortsbürgermeister Erbes-Büdesheim
  • 1979 Mitglied und 1991-2006 Fraktionsvorsitzender im Kreistag Alzey-Worms
  • 1984-1996 Erster hauptamtlicher Beigeordneter der Verbandsgemeinde Alzey-Land
  • 1990-2006 CDU-Kreisvorsitzender Alzey-Worms
  • 1994-2009 Landesvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU Rheinland-Pfalz
  • 2004 Mitglied der 12. Bundesversammlung, 2009 Mitglied der 13. Bundesversammlung, 2010 Mitglied der 14. Bundesversammlung, 2012 Mitglied der 15. Bundesversammlung
  • 1963 Mitglied Deutsche Postgewerkschaft, 1987 Mitglied des Aufsichtsrats bzw. Aufsichtsratsvorsitzender der Volksbank Alzey eG, 1998 Vorsitzender der THW-Helfervereinigung Rheinland-Pfalz
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: seit 20.05.1996 (seit 13. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • 2001-2006 stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion seit 18.05.2006 Landtagsvizepräsident
  • 13. Wahlperiode: stellvertretender Vorsitzender Enquete-Kommission "Verwaltungsmodernisierung", Mitglied Innenausschuss, Zwischenausschuss 14. Wahlperiode: Mitglied Innenausschuss, Enquete-Kommission "Kommunen"
  • 15. Wahlperiode: Vizepräsident Ältestenrat, Zwischenausschuss
  • 16. Wahlperiode: Vizepräsident Ältestenrat, Zwischenausschuss, stellvertretender Vorsitzender Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
  • GND-Nr. 1109805918
    Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0625
    Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
    Weitere Informationen:
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
    von: Schnabel, Heinz-Hermann / 1945-
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
    über: Schnabel, Heinz-Hermann / 1945-
    Gemeinsame Normdatei
    Deutsche National-Bibliothek
    Wikipedia
    Wikimedia
    HEBIS - Verbundkatalog Hessen


    Ausgabeformat wechseln

    Standardanzeige
    Mobilanzeige
    Kategorienanzeige
    Fliesstext
    Mobilanzeige 2

    Neue Suche