Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Skopp, Paulus / 1905-1999

Geburtsdatum22.05.1905
GeburtsortChicago, Ill.
Sterbedatum29.12.1999
SterbeortSpeyer
WirkungsorteMainz ; Speyer
Berufe/StellungenAbgeordneter ; Oberbürgermeister ; Wirtschaftswissenschaftler
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Volkswirtschaft. Wirtschaftswissenschaften
Werke (Auswahl)Die Kämpfe um eine wirtschaftsständische Sozialordnung in Deutschland vor 1933, Diss., Berlin 1937
Biogramm Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: SPD
  • Mandate: Mandat 4. Wahlperiode: Wahlkreis 6, Listenplatz 7
  • Mandat 5. Wahlperiode: Wahlkreis 6, Listenplatz 2
  • Mandat 6. Wahlperiode: Wahlkreis 6, Listenplatz 1
  • Mandat 7. Wahlperiode: Wahlkreis 5, Listenplatz 1
  • Konfession: Evangelisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: Kindheit in Königsberg und Leipzig, Volksschule, Gymnasium, Abitur, Lehre und Angestellter als Industriekaufmann, Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Diplomprüfung für das Lehramt an Handelsschulen und Promotion in Wirtschaftswissenschaften, 1923-1930 Bauhilfsarbeiter, Kaufmann und Tätigkeit im Tiefbauunternehmen des Großvaters in Friedland (Ostpreußen), 1930-1937 Diplomhandelslehrer in Gumbinnen und Königsberg, Tätigkeit im Berufs- und Fachschuldienst bei der Handwerkskammer Königsberg, Handels- und Fachschuloberlehrer in Halberstadt, 1937 Entlassung als Diplom-Handelslehrer in Königsberg aus politischen Gründen, 1938 und 1944 Verwarnungen und Gehaltskürzung, 1939-1941 Kriegsdienst, 1945-1946 Geschäftsführer bei der Industrie- und Handelskammer Halberstadt, 1946-1947 Referent beim Magistrat der Stadt Magdeburg, 1947 Berufsschuldirektor in Magdeburg, 1947-1948 Leiter der Hochschulabteilung des Ministeriums für Wissenschaft, Kunst und Volksbildung Sachsen-Anhalt und Lehrbeauftragter in der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Halle / Saale, 1948 Dozent für Staatslehre und Soziologie an der Berufspädagogischen Akademie Hannover, 1948-1949 wirtschaftspolitischer Redakteur beim Zentralorgan der SPD "Neuer Vorwärts" in Hannover
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1928-1933 Mitglied des Republikanischen Studentenbunds und des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold
  • 1930-1933 Mitglied der SPD
  • 1936-1945 Mitglied der Nationalsozialist. Volkswohlfahrt und des Nationalsozialist. Lehrerbundes
  • 1945 Mitglied der SPD
  • 1949-1969 Oberbürgermeister der Stadt Speyer
  • Mitglied des SPD-Bezirks- und Landesvorstands
  • 1974 Mitglied der 6. Bundesversammlung
  • 1929-1932 Herausgeber des "Nachrichtenblattes des Republikanischen Studentenbundes Königsberg (Pr.)", Mitglied des Hauptausschusses des Deutschen Städtetags, Ehrensenator der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: 19.05.1959-17.05.1975 (4.-7. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • Januar 1961 bis Mai 1967 stellvertretender Fraktionsvorsitzender
  • 4. Wahlperiode: Vorsitzender Hauptausschuss (ab 10.01.1961), Mitglied Wirtschafts- und Wiederaufbauausschuss, Zwischenausschuss
  • 5. Wahlperiode: Mitglied Ältestenrat, Haushalts- und Finanzausschuss, Rechtsausschuss, Zwischenausschuss, Sonderausschuss für Verwaltungsreform
  • 6. Wahlperiode: Vorsitzender Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr, Mitglied Haushalts- und Finanzausschuss, Zwischenausschuss
  • 7. Wahlperiode: Vorsitzender Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr, Mitglied Haushalts- und Finanzausschuss, Zwischenausschuss
  • Ehrungen: Großes Bundesverdienstkreuz (1969), Verdienstmedaille der Stadt Speyer.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
  • Quellen
    • Carl, Viktor: Lexikon Pfälzer Persönlichkeiten, 3. Aufl. Edenkoben 2004, S. 831
    GND-Nr. 117424706
    Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0679
    Zuletzt bearbeitet:01.12.2015
    Weitere Informationen:
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
    von: Skopp, Paulus / 1905-1999
    Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
    über: Skopp, Paulus / 1905-1999
    Gemeinsame Normdatei
    Deutsche National-Bibliothek
    Wikipedia
    HEBIS - Verbundkatalog Hessen
    B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg


    Ausgabeformat wechseln

    Standardanzeige
    Mobilanzeige
    Kategorienanzeige
    Fliesstext
    Mobilanzeige 2

    Neue Suche