Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Ingenkamp, Karlheinz / 1925-2015

Andere NamensformenAdam, Frank
Geburtsdatum20.12.1925 [⇒ 2020 - 95. Geburtstag]
GeburtsortBerlin
WirkungsorteBerlin ; Landau in der Pfalz
Berufe/StellungenLehrer ; Dozent ; Hochschullehrer ; Schriftsteller
FachgebieteBildung. Erziehung ; Schreiben. Dichtung
Biogramm *Wirkungsorte: 1950-1970: Berlin, Freie Universität Berlin. - 1971-1991: Landau <Pfalz>, Erziehungswissenschatliche Hochschule Rheinland-Pfalz <Mainz> / Abteilung <Landau, Pfalz> [heute: Universität <Koblenz; Landau, Pfalz> / Abteilung Landau <Pfalz>]. - Gründer und langjähriger (zunächst alleiniger, ab 1986 kollegialer) Leiter des Zentrums für empirische pädagogische Forschung <Landau, Pfalz>; Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft; Mehrere Monographien, zahlreiche Beiträge in Sammelwerken u. Fachzeitschriften zu erziehungswissenschaftlichen Themen; Daneben unter dem Pseudonym Frank Adam Verfasser zahlreicher historischer Seekriegsromane. - *Titel: Prof. ; Dr. phil. ; Oberstudiendirektor.
Quellen
  • Karlheinz Ingenkamp zur Emeritierung am 5. Februar 1991 / [Erziehungswissenschaftliche Hochschule Rheinland-Pfalz, Landau]. - [Landau] : EWH, 1991, Bl. 4-5
GND-Nr. 11880913X
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/ps00323
Zuletzt bearbeitet:26.07.2006
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Ingenkamp, Karlheinz / 1925-2015
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Ingenkamp, Karlheinz / 1925-2015
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg
HEIDI - Katalog der UB Heidelberg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche