Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Arnold, Friedrich / 1803-1890

Geburtsdatum08.01.1803
GeburtsortEdenkoben
Sterbedatum04.07.1890
SterbeortHeidelberg
WirkungsorteHeidelberg ; Zürich ; Freiburg <Breisgau> ; Tübingen
Berufe/StellungenArzt ; Anatom ; Physiologe ; Dozent ; Hochschullehrer
FachgebieteMedizin. Tiermedizin
Beziehungen (Link)Arnold, Johann Wilhelm / 1801-1873
Werke (Auswahl)Lehrbuch der Physiologie des Menschen, 1836
Biogramm Studierte in Heidelberg Medizin, 1826 Prosektor an der anatomischen Anstalt; 1833 a. o. Professor; 1835-40 als oberster Professor der Anatomie und Physiologie in Zürich; danach bis 1845 in Freiburg/Breisgau tätig; 1845 Umzug nach Tübingen; 1852-73 erneut in Heidelberg; Arnold widmete seine Studien besonders dem menschlichen Nervensystem. - Schriftleiter der "Nordpfälzer Geschichtsblätter". - Wirkungsort: Heidelberg: vor 1826-1835; 1852-1873 Universität <Heidelberg>; Zürich: 1835-1840 Universität <Zürich>; Freiburg <Breisgau>: 1840 Universität <Freiburg, Breisgau>; Tübingen: 1845 Universität <Tübingen>. - *Titel: Prof. ; Dr. med. - *Beziehungen: Bruder von Johann Wilhelm Arnold [1801-1873].
Quellen
  • Deutsche Biographische Enzyklopädie. - 1 (1995), S. 186
GND-Nr. 100417159
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/ps00335
Zuletzt bearbeitet:31.05.2007
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Arnold, Friedrich / 1803-1890
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia
Wikimedia
Neue Deutsche Biographie
Badische Biographien
Personen der Landesbibliographie Baden-Württemberg
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg
Deutsche Digitale Bibliothek
HEIDI - Katalog der UB Heidelberg
Bildarchiv Foto Marburg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche