Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Grünebaum, Elias / 1807-1893

Geburtsdatum10.09.1807
GeburtsortReipoltskirchen
Sterbedatum25.09.1893
SterbeortLandau in der Pfalz
WirkungsorteLandau in der Pfalz
Berufe/StellungenRabbiner ; Talmudist ; Historiker
FachgebieteReligionswissenschaft und nichtchristliche Religionen ; Geschichtswissenschaft
Biogramm Nach Talmudschule bzw. -studium in Mainz und Mannheim Studium orientalischer Sprachen und Philosophie in Bonn und München; 1834 erfolgreiche Rabbinatsprüfung in Bayreuth; 1835 Landesrabbinat im Fürstentum Birkenfeld; Ab 1836 Kreisrabbinat in Landau <Pfalz>; dort maßgeblichen Einfluß im Emanzipationsstreben der jüdischen Bürgerschaft (Organisation des jüdischen Schulwesens, Durchsetzung der Einrichtung eines jüdischen Friedhofs, der Errichtung einer Synagoge); Verfasser einer Reihe historischer und jüdisch-theologischer Schriften. - *Titel: Dr.
Quellen
  • Carl, Viktor [Hrsg.]: Lexikon der pfälzer Persönlichkeiten. - 2., überarb. und erw. Aufl. - Edenkoben : Hennig, 1998. - S. 236
  • Dick, Rainer: Elias Grünebaum, der Rabbi aus Reipoltskirchen. - In: Westricher Heimatblätter. - 20 (1989), S. 52-53
GND-Nr. 100145426
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/ps00500
Zuletzt bearbeitet:14.12.2006
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Gruenebaum, Elias / 1807-1893
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Gruenebaum, Elias / 1807-1893
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Allgemeine Deutsche Biographie
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg
Deutsche Digitale Bibliothek
HEIDI - Katalog der UB Heidelberg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche