Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Flesch, Michael / 1902-1974

Geburtsdatum23.11.1902
GeburtsortTrier
Sterbedatum14.04.1974
SterbeortTrier
Berufe/StellungenMundartschriftsteller
FachgebieteSchreiben. Dichtung
Werke (Auswahl)Anfach on zefrieden ; Ons Maria-Hilfs-Kapellchie ; beide zuletzt abgedruckt bei Gisela Brach: Trierer Mundartdichter ; Ein Lexikon mit Bibliographie und Textbeispielen - in: Neues Trierisches Jahrbuch, 1961 ff, 1997, 11-213, 44 f, dort auch umfangreiche Bibliographie 45 f
Biogramm Stellwerkmeister, Mundartdichter. - F war zunächst gelernter Maurer und wurde später Stellwerkmeister bei der Deutschen Bundesbahn. - Heimatverbunden machte er sich einen Namen als Trierer Mundartdichter. Neben einigen Spieltexten schuf er eine Fülle v. Gedichten, die viel Lebensweisheit, aber auch Humor und Kritik zeigen. Er war Mitgründer der Laienspielgruppe des Männergesangvereins Pal- lien und Spielleiter der Gruppe. - --- [Daten übernommen aus: Heinz Monz, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Emil Arenz: Michael F +, in: Neues Trierisches Jahrbuch, 1961 ff, 1974, 94 f.
  • Gisela Brach: Trierer Mundartdichter, Ein Lexikon mit Bibliographie und Textbeispielen, in: Neues Trierisches Jahrbuch, 1961 ff, 1997, 11-213, 44-46
GND-Nr. 1037719859
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0329
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche