Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Elscheidt, Nikolaus / 1835-1874

Geburtsdatum02.02.1835
GeburtsortNiederscheidweiler
Sterbedatum07.04.1874 [⇒ 2024 - 150. Todestag]
SterbeortKöln
Berufe/StellungenHolzbildhauer
FachgebietePlastik
Werke (Auswahl)Werksübersicht bei Gansen
Biogramm Holzbildhauer. - E kam aus einer einfachen Holzschnitzerfamilie, die auf Wanderschaft durch das Ahr-Mosel-Rheintal ihre Erzeugnisse anbot. In Köln erkannte Professor Dr. Schnütgen E's außergewöhnl Begabung für die Holzschnitzkunst und förderte ihn nachhaltig. E zeigte sich bald als ein Meister der hochgotischen Bildhauerkunst. Seine Werke sind in vielen Kirchen zu finden. Für die Kirche "Maria im Kapitol" in Köln schuf er eine ganze Reihe v. Figuren, darunter die lebensgroße Pieta im rechten Transept und das Triumphkreuz (1873). Er arbeitete "aus der Hand", ohne jemals ein Modell gefertigt zu haben. - --- [Daten übernommen aus: Heinz Monz, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Hans Peter Hilger: St. Maria im Kapitol zu Köln, 6. Aufl Köln 1985, 19 (würdigt nur an-deutungsweise das Werk v. E)
  • Peter Gansen: Holzbildhauer Nikolaus E. Ein halb vergessener Sohn der Eifel, in: Trierische Heimat, 1924 bis 1935, 5 (1928/ 1929) 136-138
GND-Nr. 189415916
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0283
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Elscheidt, Nikolaus / 1835-1874
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia
Wikimedia


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche