Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Hensch, Hugo / 1815-1874

Geburtsdatum21.06.1815
GeburtsortWittlich
Sterbedatum22.02.1874
SterbeortCleveland, Ohio
Berufe/StellungenKaufmann
FachgebieteIndustrie. Handwerk
Biogramm Kaufmann. - Nach Besuch der Pfarrschule Wittlich und des Gymnasiums Trier 1835-1837 Militärdienst in Trier. Danach Inhaber einer Materialienhandlung für Farben und Lacke sowie Kolonialwaren in Wittlich - In der Revolution 1848/49 wurde H als radikaler Republikaner zum Führer der Wittlicher Demokraten, Adjudant der Bürgerwehr, Wahlmann und Mitglied des Wahlkreiskomitees Wittlich-Bernkastel, ab Oktober 1848 auch Vizepräsident des Demokratischen Vereins. Er half Karl Grün den Wahlkreis zu gewinnen. Am 26.11.1848 setzte H eigenmächtig eine Hilfsak- tion für die Bernkasteler Demokraten an, war am 13.05.1849 mit Victor Schily auf der Marienburg und am 18.05.1849 Mitorganisator des Prümer Zeughaussturmes. Steckbriefl verfolgt, floh er nach Frankreich, wohin im seine Frau mit den vier Kindern folgte. 1850 Auswanderung in die USA. Nach einigen Jahren Tätigkeit in New York im Drugbusiness ließ er sich in Cleveland (Ohio) als erfolgreicher Geschäftsmann nieder. Obwohl nicht studiert, wurde H angesehenes Mitglied der amerikanischen pharmazeutischen Vereinigung. - *Heirat: 1814 mit Agnes Neuerburg. - --- [Daten übernommen aus: Heinz-Günther Böse, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Anzeiger für die polit. Polizei Deutschlands, Dresden 1855, 95
  • Heinz-Günther Böse: Hugo H und die Wittlicher Demokraten, in: Jahrbuch des Landkreises Bernkastel-Wittlich, 2000, 371-380
  • David L. Cowen: The Nineteenth Century Immigrant and American Pharmacy, in: Festschrift für Rudolf Schmitz, Graz 1983, 13-25 (mit Liste of Immigrants, 24)
  • Criminal-Procedur gegen Dr. C. Grün und 22 Genossen wegen Hochverrats.., Trier 1850, 371-380
  • Matthias J. Mehs: Die Wittlicher Bürgergarde des Jahres 1848, in: Trierisches Jahrbuch, 1950 bis 1960, 1955, 91-98
  • Hermann Stahl: Die Revolution v. 1848/49 an der Mittelmosel, Bernkastel 1923, 12, 19, 232, 25, 36
  • Nachruf: Obituary, in: Proceedings of the American Association 23 (1975) 763
GND-Nr. 1051209307
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0503
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Hensch, Hugo / 1815-1874
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche