Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Faldey, Anton / 1903-1972

Geburtsdatum07.05.1903
GeburtsortTrier
Sterbedatum08.12.1972 [⇒ 2022 - 50. Todestag]
SterbeortTrier
Berufe/StellungenWiderstandskämpfer
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten
Biogramm Zeitungshändler, Widerstandskämpfer. - Durch Einheirat in die Familie Torgau wurde F Schwager v. Aurelia Torgau-Wald und Wilhelm Torgau (vgl. August Torgau) - Mitglied der Ortsgruppen Trier des Kommunistischer Jugendverband Deutschlands und der KPD. 1930-1931 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Trier. 1933 Verhaftung und Einlieferung in das Zuchthaus Diez. Nach der Entlassung war F an Flugblattaktionen und Widerstandshandlungen gegen das NS-Regime beteiligt. 1936 wurde er verhaftet und unter der Beschuldigung der "Vorbereitung zum Hochverrat" zu zehn Jahren Zuchthaus verurteilt. Bis 1945 war F im Konzentrationslager Buchenwald interniert. - Nach der Rückkehr nach Trier war er wieder als Zeitungshändler tätig. Er übte keine polit. Tätigkeit mehr aus. - --- [Daten übernommen aus: Eberhard Klopp, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Eberhard Klopp: Geschichte der Trierer Arbeiterbewegung: ein deutsches Beispiel, Bd. 3: Kurzbiographien 1836-1933, 2. Aufl. Trier 1979, 33 f
GND-Nr. 1051207975
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0305
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche