Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Hartrath, Alfons / 1897-1979

Geburtsdatum11.08.1897 [⇒ 2022 - 125. Geburtstag]
GeburtsortTrier
Sterbedatum12.05.1979
SterbeortTrier
Berufe/StellungenLandwirt ; Direktor
FachgebieteÖffentliche Aufgaben. Öffentliche Wirtschaft. Energie- und Rohstoffwirtschaft. Gesundheitswesen
Biogramm Direktor der Landes-Lehr- und Versuchsanstalt für Landwirtschaft, Weinbau und Gartenbau Trier. - Nach dem Besuch des Gymnasiums in Trier studierte H Landwirtschaft in Bonn. Danach war er (bis zu dessen Verkauf) im elterl. Weingut tätig. 1927 trat er in die Dienste der Verwaltung der Staatl. Weinbaudomänen in Eltville (Rheingau) und übernahm 1940 die Leitung der Staatl. Weinbaudomänen Niederhausen-Schloß Böckelheim (Nahe) und v. Marienthal (Ahr). 1948 wurde er zum Direktor der Landes-Lehr- und Versuchsanstalt für Weinbau, Obstbau und Landwirtschaft in Trier berufen, die er bis zum Ruhestand 1961 leitete. In verhältnismäßig kurzer Zeit meisterte er den Wiederaufbau der kriegszerstörten Lehranstalt. 1949/50 konnten die zweisemestrigen Lehrgänge für Weinbau und Landwirtschaft wieder aufgenommen werden. 1951 wurde im Gartenbaubetrieb ein modernes Betriebs- und Wirtschaftsgebäude errichtet, 1953 ein Labortrakt und 1958 ein Neubau für die Abteilung Hauswirtschaft. - *Heirat: mit Else Beckhäuser --- [Daten übernommen aus: Karl-Heinz Faas, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Alternatives o. ergänzendes Biogramm Geschäftsführer bei der Verleihungskommission für das Deutsche Weinsiegel für das Weinbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1051209102
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0465
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche