Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Meyer-Tonndorf, Otto / 1902-1971

Geburtsdatum12.02.1902
GeburtsortMainz
Sterbedatum30.03.1971 [⇒ 2021 - 50. Todestag]
SterbeortWittlaer
Berufe/StellungenLandrat
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten
Biogramm Landrat. - Gymnasium in Stuttgart, Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen, Freiburg i.Brsg. und Göttingen. 1929 1. und 1933 2. juristische Prüfung, 1933 Reichswirtschaftsministerium, 1936 Landratsamt Kassel, 1937 Regierung Wiesbaden, 1939 kommissarischer Landrat in Bitburg, 1941 entbunden und bis 1945 bei der Regierung in Kattowitz tätig. 1948-1950 Abteilungsleiter bei der Industrie- und Handelskammer Kassel, 1950 Hilfsrichter am Verwaltungsgericht Düsseldorf, 1951 Landesverwaltungsgerichtsrat, 1964 Ruhestand. - *Heirat: 1. mit Hildegard Lautze (+ 1947), 2. mit Hertha Maurer. - --- [Daten übernommen aus: Horst Romeyk, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Horst Romeyk: Die leitenden staatlichen und kommunalen Verwaltungsbeamten der Rheinprovinz 1816-1945, Düsseldorf 1994, 204, 314, 629
GND-Nr. 1051211247
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0840
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche