Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Hau, Matthias / 1898-1981

Geburtsdatum09.02.1898 [⇒ 2023 - 125. Geburtstag]
GeburtsortSchweich
Sterbedatum19.07.1981
SterbeortTrier
Berufe/StellungenKommunalbeamter
FachgebieteÖffentliche Verwaltung
Biogramm Kommunalbeamter. - 1912-1914 Verwaltungslehrling, 1914-1918 Kriegsdienst, Kassensekretär, seit 1930 tätig bei der Stadtverwaltung Trier - 1928 Beitritt zur SPD und 1930-1933 Vorsitzender des Ortsvereins Pfalzel und tätig im Reichsbanner "Schwarz-Rot-Gold". 1933 aus polit. Gründen aus dem öffentl. Dienst entlassen. 1939-1945 Mitglied der NSDAP. Nach dem Zweiten Weltkrieg am Wiederaufbau der Trierer SPD beteiligt. Förderer der Arbeiterwohlfahrt und Revisor bei deren Bezirksvorstand Rheinland-Hessen-Nassau. 1963 im Ruhestand als Amtsrat. 1964-1980 Geschäftsführer der SPD-Stadtratsfraktion Trier. 1965-1976 ehrenamtl. Richter beim Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz. - --- [Daten übernommen aus: Eberhard Klopp, in: Monz, Heinz / 1929-2012 (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Eberhard Klopp: Geschichte der Trierer Arbeiterbewegung: ein deutsches Beispiel, Bd. 3: Kurzbiographien 1836-1933, 2. Aufl. Trier 1979, 51
GND-Nr. 1051209129
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0469
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Deutsche Digitale Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche