Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Steyreiff, Nicolas / 1803-1860

Geburtsdatum27.02.1803
GeburtsortTrier
Sterbedatum26.07.1860
SterbeortTrier
Berufe/StellungenMaler ; Kaufmann
FachgebieteMalerei. Zeichnung. Graphik ; Industrie. Handwerk
Werke (Auswahl)Die angeführten Lithographien befinden sich im Besitz des städtisch. Museums Städtisches Museum Simeonstift Trier Trier, des Bischöflich Dom- und Diözesanmuseums Trier, der Stadtbibl. Trier und des Mittelrhein-Museums Koblenz, die übrigen Arbeiten in Privatbesitz. Werkverzeichnisse sind nicht erstellt.
Biogramm Kunstmaler und "Handelsmann". - S, Sohn des Johann Steyreiff II, wohnte in Trier im eigenen Anwesen Simeonsgasse Nr.1086. V seiner Hand sind mehrere Ölgemälde überliefert: das bekannte Trierer Familienporträt Dausch/Marx (13 Personen), ein Selbstporträt sowie Ansichten der Burgen Manderscheid und Sommerau. - *Heirat: 1. mit Margareta Dausch, 2. mit Anna Sonntag. - --- [Daten übernommen aus: C. Lehnert-Leven, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Gottfried Kentenich: Moselfahrer. Berichte aus siebzehn Jahrhunderten, Trier 1948, 139 ff.
  • C. Lehnert-Leven: Das Modehaus Marx, ein Familienporträt, die Maler Steyreiff und ein hochherziges Vermächtnis, in: Neues Trierisches Jahrbuch, 1961 ff, 1999, 226-254
GND-Nr. 1051214246
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta1291
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche