Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Stöck, Anton Sebastian / 1840-1920

Geburtsdatum24.03.1840
GeburtsortMerzig <Saar>
Sterbedatum22.02.1920 [⇒ 2020 - 100. Todestag]
SterbeortKoblenz
WirkungsorteTrier ; Neumagen-Dhron-Dhron ; Koblenz
Berufe/StellungenPfarrer / Katholische Kirche
FachgebieteKirche
Beziehungen (Link)Kraus, Franz Xaver / 1840-1901
Werke (Auswahl)Martha zu den Füßen Jesu. Fromme Lesungen für christl. Dienstboten auf alle Sonn- und Feiertage. Donauwörth 1894 ; Die Wallfahrt nach Trier zum heiligen Rock des Herrn. Ein Büchlein zur Belehrung und Erbauung für die frommen Pilger. Dülmen 1891 (m. Übersetzung ins Holländische)
Biogramm Pfarrer, geistlicher Direktor. - Nach Abitur 1858 Studium der Theologie in Innsbruck, Priesterweihe 1863 in Trier. Anschließend Kaplan in Koblenz (U. L. Frauen) und Trier (St. Paulin), Pfarrer ab 1866 in Dhron. 1870 wurde S geistlicher Rektor bei den Vereinigten Hospitien in Trier, 1892 Pfarrer in Euren (St. Helena). Als Emeritus war er 1896-1914 im Kloster und Krankenhaus Marienhof bei Koblenz tätig. S wurde von der Anklage, ein minderjähriges Kind seinem rechtmäßigen Vater entzogen und katholisch getauft zu haben, vom Landgericht Trier zunächst freigesprochen, nach Revision v. Reichsgericht zu drei Monaten Gefängnis verurteilt. Noch am Tage des Antritts der Strafe am 1.05.1895 traf die Nachricht der Begnadigung ein, die Franz Xaver Kraus nach persönlicher Vorsprache bei Kaiser Wilhelm II. erwirkt hatte. Im Nachklang des Kulturkampfes hatte der Prozeß weithin Aufsehen erregt. Die seit den Trierer Gymnasialjahren enge und lebenslange Freundschaft S's mit dem Freiburger Professor und Kirchenpolitiker F. X. Kraus ist für das Verständnis von dessen Persönlichkeit von nicht geringer Bedeutung. - --- [Daten übernommen aus: Guido Groß, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Richard Laufner: Geheime Beurteilungen v. Anton S, dem besten Freund v. Prof. Dr. Franz Xaver Kraus, durch den Trierer Oberbürgermeister Karl de Nys 1885 und 1891/92, in: Kurtrierisches Jahrbuch, 1961 ff, 1978, 105-120
  • Hubert Schiel: Liberal und Integral. Der Briefwechsel zwischen Franz Xaver Kraus und Anton S, Mainz 1974
  • Christian Stöck (anonym): Anton S. Lebensbild eines kathol. Priesters. o. O. u. J
  • Der Weltklerus der Diözese Trier seit 1800, Trier 1941. Fortgeführtes und ergänztes Exemplar im Bistumsarchiv Trier, 338.
GND-Nr. 1051214262
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta1294
Zuletzt bearbeitet:31.05.2007
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche