Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen



Diese Treffer per Mail versenden?



Oberlinger, Dorothee / 1969-

Geburtsdatum02.09.1969
GeburtsortAachen
WirkungsorteSimmern/Hunsrück ; Köln ; Salzburg
Berufe/StellungenBlockflötistin ; Hochschullehrerin
FachgebieteMusik. Musikwissenschaft ; Bildung. Erziehung
BeziehungenHarnoncourt, Nikolaus / 1929-
Biogramm Aufgewachsen in Simmern als Tochter eines Pfarrers; Lehramtsstudium Musik und Deutsch; nach dem 1. Staatsexamen Musikstudium in Amsterdam, Köln und Mailand; 1997 1. Preis beim Wettbewerb "SRP/Moeck" U.K. in London; internationale Auftritte als Gastsolistin, CD-Aufnahmen; 2002 Gründung des eigenen "Ensemble 1700"; 2004 Professur für Alte Musik an der Kölner Musikhochschule; seit 2005 am Mozarteum in Salzburg Professorin und Leiterin des Instituts für Alte Musik als Nachfolgerin von Nikolaus Harnoncourt; seit 2009 Leiterin der Arolsener Barock-Festspiele; 2008, 2013 und 2015 Auszeichnung mit dem ECHO Klassik; 2016 Verleihung der Ehrenbürgerschaft der Stadt Simmern; 2020 Telemann-Preis der Stadt Magdeburg
Quellen
  • Luftkünste, in: Hunsrückverein: Jahrbuch 2014, S. 35-38
  • Dorothee Oberlinger erhält Ehrenbürgerschaft, in: Rhein-Zeitung, Ausg. D, vom 20.04.2016, S. 16
  • Dorothee Oberlinger erhält Telemann-Preis, in: Rhein-Zeitung, Ausg. J, vom 03.11.2020, S. 16
Quellen (WWW)
GND-Nr. 135099749
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk05873
Zuletzt bearbeitet:04.11.2020
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Oberlinger, Dorothee / 1969-
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Deutsche Digitale Bibliothek
Wikipedia
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche