Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen

Anzeige: 'gesemann' im Register: 'Namen':

Diese Treffer per Mail versenden?



Am Ende, Hans / 1864-1918

Geburtsdatum31.12.1864
GeburtsortTrier
Sterbedatum09.07.1918
SterbeortStettin
Berufe/StellungenGrafiker ; Maler
FachgebieteMalerei. Zeichnung. Graphik
Werke (Auswahl)Als Beispiel: Tief im Moor, großformatige Radierung (im Simeonstift)
Biogramm Graphiker und Maler. - Nach dem Abitur in Schulpforta studierte E an den Kunstakademien in München (1884-1886 und 1888-1889) und Karlsruhe (1886-1887). Aus der Münchener Zeit stammten seine Kontakte zu Worpswede. 1889 kam er erstmals in diese Künstlerkolonie, die er nur noch zu einer Reise nach Paris und zu einem Studienaufenthalt in Berlin 1892-1893 verließ. Zu Beginn des Ersten Weltkrieges meldete er sich freiwillig zum Militär, wurde verwundet und starb an den Folgen. - Seine besten Bilder stammen aus der Zeit vor der Jahrhundertwende. E hatte vor allem Bedeutung als Anreger für das graphische Wirken der Worpsweder Künstler. Er war der erste, der sich um Druckgraphik bemühte. In der Glaspalast-Ausstellung München 1895 war E ausschließl mit graphischen Arbeiten vertreten. Seine Radierungen wurden besonders hervorgehoben. Das Städtische Museum Simeonstift Trier widmete ihm 1982 eine umfangreiche Ausstellung. - --- [Daten übernommen aus: Heinz Monz, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Dieter Ahrens: Der Trierer Hans am Ende und die Worpsweder Künstlerkolonie, in: Jahrbuch TRSAB 1984, 292-295
GND-Nr. 118502468
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0287
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Neue Deutsche Biographie
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg
Deutsche Digitale Bibliothek
HEIDI - Katalog der UB Heidelberg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche