Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen

Anzeige: 'graef, heinz / 1901-1975' im Register: 'Namen':

Diese Treffer per Mail versenden?



Heydorn, Hans H. / 1932-

Geburtsdatum1932 [⇒ 2022 - 90. Geburtstag]
WirkungsorteDierdorf
Berufe/StellungenArchitekt
FachgebieteArchitektur. Bautechnik
Werke (Auswahl)Probleme amerikanischer Neustädte, 1979
Biogramm Architektur-Studium, Diplom und Promotion an der RWTH Aachen; seit 1962 freiberuflicher Architekt in Dierdorf, wo er auch im Haus seiner Vorfahren, der berühmten Künstlerfamilie Kaulbach aufgewachsen ist; zahlreiche Auszeichnungen und Veröffentlichungen; seit 1987 Vorstandsmitglied, 1997-2001 Vizepräsident und seit 2001 Ehrenmitglied der Architektenkammer Rheinland-Pfalz; 2006 Auszeichnung mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für sein Engagement in Sachen Baukultur und Denkmalpflege; gestaltete das Bild Dierdorfs u.a. durch die Sanierungsmaßnahmen am Marktplatz, am Untertor und am Ludwigstor und durch den Bau des Hallenbades, des Kindergartens und des Schulzentrums.
Quellen
  • archiv.rhein-zeitung.de/archiv/07/07/04/AN/00000017.html (Gesehen am: 08.09.2010)
  • Architekten in Rheinland-Pfalz, [ca. 1988], S. 17
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1051171407
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk04339
Zuletzt bearbeitet:16.09.2010
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Heydorn, Hans H. / 1932-
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche