Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen

Anzeige: 'kautz, jakob' im Register: 'Namen':

Diese Treffer per Mail versenden?



Kalisch, Ludwig / 1814-1882

Geburtsdatum07.09.1814
GeburtsortLissa <Posen>
Sterbedatum03.03.1882
SterbeortParis
WirkungsorteMainz ; Paris
Berufe/StellungenSchriftsteller ; Redakteur ; Politiker
FachgebieteSchreiben. Dichtung ; Politikwissenschaft
Biogramm Nach Medizinstudium seit 1835 in Heidelberg und München 1840 Übersiedlung nach Mainz; 1843 dort Redakteur, 1844 Herausgeber der Mainzer Karnevalszeitung Narhalla.- Ab 1847 in Gießen sprach- und literaturwissenschaftliches Studium; 1848 Herausgeber der Zeitung Der Demokrat; 1849 Mitglied der provisorischen Regierung der Pfalz, deshalb nach Scheiterm der revolutionären Bestrebungen und anschließender Verfolgung Flucht nach Paris (1851 in Abwesenheit Verurteilung zum Tod); im Exil als Lehrer, Übersetzer und Korrespondent tätig; Lyrik; Prosa (autbiographische Erzählung, Essay, journalistischer Sachtext). - *Titel: Dr. phil.
Quellen
  • Deutsche biographische Enzyklopädie / hrsg. von Walther Killy .. - 5 (1997), S. 412
GND-Nr. 116031921
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/ps00674
Zuletzt bearbeitet:01.02.2007
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Kalisch, Ludwig / 1814-1882
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Kalisch, Ludwig / 1814-1882
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Deutsche Digitale Bibliothek
Neue Deutsche Biographie
HBZ - Verbundkatalog NRW und RLP (partiell)
HEBIS - Verbundkatalog Hessen
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg
HEIDI - Katalog der UB Heidelberg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche