Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen

Anzeige: 'kuelz' im Register: 'Namen':

Diese Treffer per Mail versenden?



Trosse, Emma / 1863-1949

Andere NamensformenKülz-Trosse, Emma / 1863-1949 ; Külz, Emma / 1863-1949
Geburtsdatum06.01.1863
GeburtsortGransee
Sterbedatum23.07.1949 [⇒ 2024 - 75. Todestag]
SterbeortBad Neuenahr- Ahrweiler
WirkungsorteBerlin ; Würzburg ; Bad Neuenahr- Ahrweiler
Berufe/StellungenSchriftstellerin ; Lehrerin
FachgebieteSchreiben. Dichtung ; Bildung. Erziehung ; Medizin. Tiermedizin
Werke (Auswahl)Der Konträrsexualismus in Bezug auf Ehe und Frauenfrage, 1895 ; Ist freie Liebe Sittenlosigkeit?, 1897 ; Ein Weib? Psychologisch-biographische Studie über eine Konträrsexuelle, 1897 ; Was die Ahr rauscht, 1899 ; Dauerheilung der Zuckerkrankheit, 1930
Biogramm Tochter eines Lehrers; Volksschule in Gransee, danach in Bromberg (Westpreußen); Lehrerexamen für die "Höhere-Töchter-Schulen"; 1881 Lehrer-Examen; ab 1882 Lehrerin an Schulen in Gransee, Gnesen, bei Magdeburg und (ab 1887) in Obernkirchen bei Bückeburg (Privatlehrerin bei der Industriellen-Familie Dulsmann); 1888 Prüfung zur Schulvorsteherin in Hannover; 1888 Anstellung an einer Privatschule mit Pensionat in Würzburg, ab 1890 Leiterin; war sehr sprachenbegabt und erlernte angeblich 7 Fremdsprachen; in den 1890er Jahren eine der ersten Studentinnen an der philologischen Fakultät in Berlin; 1893 begeisterte sie sich für eine Reisebeschreibung des Ahrtals und beschloß bei einem dortigen Aufenthalt, nicht nach Würzburg zurückzukehren, wobei sie noch eine Kollegin, Hermine Dulsmann, bewog, dasselbe zu tun; mit ihr zusammen 1893 Gründung eines Mädchenpensionats in Bad Neuenahr und Bezug eines gemeinsamen Hauses; 1896-1899 verfaßte sie medizinhistorische Artikel für die Zeitschrift "Janus", u.a. über ägyptische und mittelalterliche Medizin; 1900 Heirat mit dem Arzt Constantin Külz; Aufgabe des Lehrerberufs (aufgrund des "Lehrerinnen-Zölibats"), Tätigkeit in der Praxis ihres Mannes, der Spezialist für Diabetes war; 1902 Geburt der einzigen Tochter; Aufbau des ersten Sanatoriums für Zuckererkrankungen in Bad Neuenahr, wo sogar die niederländische Königin behandelt wurde; 1923 Tod des Mannes, der morphinsüchtig war; zwischen 1926 und 1931 Übergabe der Sanatoriumsleitung an ihre Tochter und deren Ehemann, woraufhin sie die Erziehung der 5 Enkel übernahm; die Leitung lag bis in die 90er Jahre bei einem Enkel von Emma Trosse; erblindete im Alter; im Ahrtal ist sie vor allem als Heimatdichterin bekannt; mit ihrer hohen Bildung, der fast kleinwüchsigen Gestalt, dem Zigarrenrauchen und Schnapstrinken und den täglichen Gängen zur Buchhandlung galt sie auch als örtliches Original; Veröffentlichung mehrerer Titel zum Diabetes; gilt als weltweit erste Frau, die über Homosexualität publizierte (seit 1895) und ihre Entpathologisierung und Entkriminalisierung forderte; diese Schriften wurden um die Jahrhundertwende verboten, und zwar nicht nur in Preußen, sondern sogar in Rußland; zudem beschrieb sie als erste die Asexualität, der sie sich auch selbst zurechnete, und vertrat emanzipatorische Ansichten, wenn sie auch kein Teil der Frauenbewegung war; ihre sonstigen politischen Ansichten, z.B. zur Sozialdemokratie, waren eher konservativ
Quellen
  • Die Eifel in der Literatur, 1994
  • Leidinger, Christiane: Emma Trosse (1863-1949), verheiratete Külz, in: Ahrweiler <Kreis>: Heimat-Jahrbuch, 69 (2012), S. 194-199
  • Leidinger, Christiane: Transgressionen - Streifzüge durch Leben und Werk von Emma Trosse (1863-1949), in: Invertito 14.2012, S. 9-38
Quellen (WWW)
GND-Nr. 107047830X
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk01357
Zuletzt bearbeitet:26.06.2019
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach landesbezogenen Büchern und Aufsätzen
von: Trosse, Emma / 1863-1949
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Trosse, Emma / 1863-1949
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
B3Kat - Verbundkatalog Bayern, Berlin und Brandenburg


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche