Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen

Anzeige: 'rumschoettel, franz heinrich / 1795-1853' im Register: 'Namen':

Diese Treffer per Mail versenden?



Ruben, Christian / 1805-1875

Geburtsdatum30.11.1805
GeburtsortTrier
Sterbedatum08.07.1875
SterbeortWien
WirkungsorteMünchen ; Rom ; Prag ; Wien
Berufe/StellungenMaler
FachgebieteMalerei. Zeichnung. Graphik ; Bildung. Erziehung
Biogramm Maler und Akademiedirektor. - Nach der ersten Ausbildung durch den Vater (Maler und Zeichenlehrer) und gefördert durch den Regierungspräsidenten Delius konnte R die Kunstakademie Düsseldorf besuchen. 1826 folgte er seinem Lehrer Peter Cornelius nach München. Nach einem Aufenthalt in Rom 1840/41 Ruf nach Prag als Direktor der Kunstakademie; in gleicher Eigenschaft 1852-1872 in Wien. Bereits in Düsseldorf erregte R. Aufsehen durch ein großes Altarbild "Kreuzabnahme" für eine westfälische Kirche. Es folgten Cartons für Kirchenfenster im Dom zu Regensburg und die Marienkirche in Au bei München sowie Wandgemälde für das Schloß Hohenschwangau. In Prag entstanden Fresken mit Darstellungen aus der böhmischen Geschichte im Belvedere auf dem Hradschin. Viele seiner Bilder wurden durch Lithographien sehr populär, besonders "Abendgebet auf dem See" und "Columbus". Letzteres Bild war 1846 auch in Trier ausgestellt, als R seine Vaterstadt, Mutter und Schwester besuchte. - --- [Daten übernommen aus: Guido Groß, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Allgemeine Deutsche Biographie, 55 Bde., Berlin 1875 ff, 29, 413-415
  • Friedrich Boetticher: Malerwerke des 19. Jhs, Dresden 1901-1902, Neudruck 1941, Band 2, 1, 484-485
  • Richard Laufner: R, in: Kurzbiographien von Mittelrhein und Moselland, Trier 1967-1975, 183
  • Philipp Laven: Christoph R's Porträt, in: Kalender für Katholiken auf das Jahr 1847, Trier 1846, 67-107
  • Edmund Lux: An der Ruhestätte eines Trierer Künstlers, in: Neues Trierisches Jahrbuch, 1961 ff, 1959, 148-149 ( = Grab auf Frauenwörth im Chiemsee)
  • Hermann Spoo: Der Maler Christoph Christian R, 1805-1875, in: Neues Trierisches Jahrbuch, 1961 ff, 1967, 105-107
  • Ulrich Thieme, Felix Becker: Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, 37 Bde., Leipzig 1907-1950, 29, 136 f.
  • Constantin von Wurzbach: Biographisches Lexikon des Kaiserthums Österreich, Wien 1856 ff., 27, 200-205.
GND-Nr. 116669071
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta1081
Zuletzt bearbeitet:31.05.2007

[Bild: Trierer Porträtdatenbank]
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia
Wikimedia
Allgemeine Deutsche Biographie
Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Österreich
Trierer Porträtdatenbank
Virtuelles Kupferstichkabinett


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche