Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen

Anzeige: 'saassen' im Register: 'Namen':

Diese Treffer per Mail versenden?



Rumpel, Heinrich Peter / 1833-1887

Geburtsdatum06.06.1833
GeburtsortTraben-Trarbach-Traben
Sterbedatum02.09.1887
SterbeortTraben-Trarbach-Traben
Berufe/StellungenKaufmann ; Gutsherr
FachgebieteHandel. Dienstleistung ; Landwirtschaft
Biogramm R war 1879-1884 Mitglied des Rheinischen Provinziallandtages (zeitweise verhindert) für den Wahlkreis Adenau-Ahrweiler-Zell. Bemerkenswert war seine Bautätigkeit: Er ließ eine neue Villa und das "Tempelchen" im klassizistischen Stil errichten (um 1860) und den Park mit sieben Platanen bepflanzen. Sein Sohn Heinrich Peter setzte die Bautätigkeit fort. - *Heirat: 1861 mit Emma Auguste Schlieper. - --- [Daten übernommen aus: Heinz-Günther Böse, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Heinz-Günther Böse/Dietmar Flach (Bearb): Traben-Trarbach. Geschichte einer Doppelstadt, Traben-Trarbach 1984, 24 und 213
  • Paul Franz: Festschrift zur Jahrhundertfeier des Casinos zu Traben-Trarbach, Trier 1910, S: 15
  • Ernst Schütz: Trarbach in alter Zeit, Traben-Trarbach 1909, 112
  • Vera Torunsky: Die Abgeordneten der Rheinischen Provinziallandtage und ihre Stellvertreter 1825-1888, Köln/ Bonn 1998, S. 401 f.
  • Hans Vogts: Die Kunstdenkmäler des Kreises Zell, Düsseldorf 1938, S. 311
GND-Nr. 1051212952
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta1089
Zuletzt bearbeitet:22.11.2010
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche