Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen

Anzeige: 'sabrina' im Register: 'Namen':

Diese Treffer per Mail versenden?



Barenbroch, Heinrich / 1525-1587

Andere NamensformenKempen, Heinrich von
Geburtsdatum1525 [?]
GeburtsortKempen <Viersen>
Sterbedatum25.05.1587
SterbeortEssen
WirkungsorteKöln ; Bacharach ; Kastellaun ; Essen
Berufe/StellungenPfarrer / Katholische Kirche
FachgebieteKirche
Biogramm Ab 1543 Studium der katholischen Theologie in Köln; ab 1554 Pfarrer der Kölner Gemeinde St. Lorenz; dort Hinwendung zum Luthertum; Verlust der Pfarrstelle und Flucht nach Bacharach nach kurzem Aufenthalt in der Residenz des Kölner Erzbischofs in Brühl; 1555-1561 Pfarrstelle in Bacharach; 1562 Berufung nach Kastellaun durch Herzog Wolfgang von Pfalz-Zweibrücken; dort begann er, das älteste Kirchenbuch von Kastellaun zu schreiben; in dieser Zeit verschiedene Besuche in Essen während denen er die Lehre Luthers in der Ruhrstadt verkündete und somit als der Begründer der ersten lutherischen Gemeinde dort gilt; Ende 1572 Kündigung seiner Stellung als Pfarrer in Kastellaun und Umzug nach Essen, wo er bis zu seinem Tod lebte
Quellen
  • Rhein-Hunsrück-Kalender. - 67 (2011), S. 109-113
  • Hunsrücker Biographie. - Losebl.-Ausg., 2003 -
Quellen (WWW)
GND-Nr. 1034375563
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk04728
Zuletzt bearbeitet:06.05.2011
Weitere Informationen:
Suche in der Rheinland-Pfälzischen Bibliographie nach Büchern und Aufsätzen
über: Barenbroch, Heinrich / 1525-1587
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek
Wikipedia


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche