Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Mobile Ansicht anfordern]


Vollanzeige gefundener Personen

Anzeige: 'walteri' im Register: 'Namen':

Diese Treffer per Mail versenden?



Theis, Johannes / 1899-1953

Geburtsdatum16.04.1899 [⇒ 2024 - 125. Geburtstag]
GeburtsortSaarbrücken
Sterbedatum26.09.1953
SterbeortKoblenz
Berufe/StellungenPfarrer / Katholische Kirche
FachgebieteKirche
Werke (Auswahl)(Auswahl): Zahlreiche Aufsätze u. religiöse Betrachtungen in der von ihm redigierten Zeitschrift Nach der Schicht, Wiebelskirchen/Saar.
Biogramm Schulbesuch in Saarbrücken, Studium zunächst in Trier, dann in Rom, hier Priesterweihe am 28.10.1923; Dr. phil, Dr. theol, Kaplan in Neunkirchen, ab 1931 auch dort Religionslehrer an den Realschulen; 1935 Pfarrer in Masburg, 1941 Pfarrer u. Dechant an der Salvatorbasilika in Prüm; 1947 bis zu seinem Tode Pfarrer in Münstermaifeld u. Religionslehrer am dortigen Aufbaugymnasium. --- [Daten übernommen aus: Friderichs, Alfons / 1938-2021 [Hrsg.]: Persönlichkeiten des Kreises Cochem-Zell. Trier, Kliomedia : 2004. ISBN 3-89890-084-3]
Quellen
  • Gappenach, (Hrsg.), Münstermaifelder Heimatbuch,, 1960, 136 u. 150
  • Stollenwerk, Alexander: Landeskundl. Vierteljahresblätter, Sonderhefte 1968 bis 1974/75: Kurzbiograph. vom Mittelrhein u. Moselland, S. 362
GND-Nr. 1051201063
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pkd0950
Zuletzt bearbeitet:16.12.2010
Weitere Informationen:
Gemeinsame Normdatei
Deutsche National-Bibliothek


Ausgabeformat wechseln

Standardanzeige
Mobilanzeige
Kategorienanzeige
Fliesstext
Mobilanzeige 2

Neue Suche