Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Klassische Ansicht anfordern]




Diese Treffer per Mail versenden?



Goeres, Peter Aloys / 1795-1873
Geburtsdatum1795
GeburtsortKoblenz
Sterbedatum31.10.1873 [⇒ 2023 - 150. Todestag]
SterbeortZell (Mosel)
Berufe/ StellungenApotheker ; Abgeordneter
FachgebieteMedizin. Tiermedizin
Beziehungen (Link)Bordollo, Johann Baptist / 1750-1807;
Biogramm Sohn des Joh. Peter G. (1780-1830), 1807 in Koblenz approbierter Apotheker. Er heiratete Maria Anna Aloisia Bordollo (geb. 25.1.1779 Zell) und war der Enkel des Joh. Baptist Bordollo, der mit kurfürstl. Privileg vom 10.6.1774 die erste Apotheke in Zell 1776 eröffnete, die sich im Patrizierhaus Balduinstr. 6-8 bis 1906 befand. - P.A.G. studierte nach der Volksschule und privatem Unterricht in Zell an der Universität Bonn 3 Semester Pharmazie von 1824/25. Danach Tätigkeit als Apothekergehilfe; 1830 Approbation in Berlin, Übernahme der väterliche Apotheke in Zell und der Filialapotheke in Alf. 1868 Abgabe der Apotheken an Eugen Amlinger. Politisch tätig im Zeller Stadtrat, langjähriger städt. Beigeordneter in den 1830/50er Jahren. 1848/49 gemäßigt. Demokrat, Feb. 49 Wahlmann in Zell für die preuß. Kammerwahlen. 1852/53 Abgeordneter des Wahlkreises Zell-Cochem-Adenau in der 2. Kammer in Berlin, fraktionslos, der kath. Gruppe um die Gebr. Reichensperger nahestehend. Am 10. Feb. 1853 Aufgabe des Mandats aus beruflichen Gründen. Im 78. Lebensjahr starb er in Zell. --- [Daten übernommen aus: Friderichs, Alfons [Hrsg.]: Persönlichkeiten des Kreises Cochem-Zell. Trier, Kliomedia : 2004. ISBN 3-89890-084-3 / Verf. dieses Artikels: Heinz-Günther Böse]
Quellen
  • Kallfelz, Jens: Familienbuch Zell : 1617 - 1798, Bd. 1, Nr. 432 (Bordollo)
  • Gilles, Karl-Josef: Die Geschichte der Stadt Zell bis 1816, (Schriftenreihe: Ortschroniken des Trierer Landes, Bd. 28), Trier 1997, S. 171, 197f.
  • Bayer. Zell 1866-1935, Bd. 1, Wittlich 1995, 4 und 7
  • Vogts, Hans: Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz, 19. Bd. - 3 Abtl.: Die Kunstdenkmäler des Kreises Zell an der Mosel, Düsseldorf 1938, S. 389
  • Haunfelder, Bernhard: Biogr. Handbuch f. d. preuß. Abgeordnetenhaus, Düsseldorf 1994, S. 109, Nr. 505
  • Schmidt, Paul: Die Wahlen im Regierungsbezirk Koblenz 1849 bis 1867/69, (Rheinisches Archiv 79, Bonn 1971), S. 162, 166, 173
Weitere Informationen
GND-Nr. 105119153X
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pkd0316
Zuletzt bearbeitet:16.12.2010

Neue Suche