Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?


Sucheingaben löschen

[Klassische Ansicht anfordern]




Diese Treffer per Mail versenden?



Creutzmann, Jürgen / 1945-
Geburtsdatum04.10.1945 [⇒ 2025 - 80. Geburtstag]
GeburtsortSpeyer
WirkungsorteMainz ; Ludwigshafen am Rhein ; Dudenhofen / Rhein-Pfalz-Kreis ; Strassburg
Berufe/ StellungenAbgeordneter ; Betriebswirt
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Betriebswirtschaft
Biogramm
  • Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: FDP
  • Mandate: Mandat 13. Wahlperiode: Nachfolger des ausgeschiedenen Abgeordneten Brüderle, Rainer (Bezirksliste 3, Listenplatz 1)
  • Mandat 14. Wahlperiode: Bezirksliste 3, Listenplatz 1
  • Mandat 15. Wahlperiode: Bezirksliste 3, Listenplatz 1, bis 02.09.2009, Nachfolger: Strutz, Walter
  • Konfession: Evangelisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: Mittlere Reife am naturwissenschaftlichen Gymnasium Speyer, 1966 Abitur am Wirtschaftsgymnasium Heidelberg, 1966-1971 Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Mannheim, Dipl.-Kaufmann, 1971 Angestellter der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Falk & Co. in Heidelberg, 1973 Angestellter der BASF SE Ludwigshafen, Director Subsidiaries Accounting Services bei der BASF SE, Prokurist für Rechnungswesen von Tochter- und Beteiligungsgesellschaften
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1965 Mitglied der Deutschen Jungdemokraten
  • 1966 Mitglied der FDP
  • 1971-1973 Vorsitzender des FDP-Kreisverbands Speyer
  • 1974-2007 Vorsitzender des FDP-Gemeindeverbands Dudenhofen
  • 1974 Mitglied im Verbandsgemeinderat Dudenhofen, 1974-2009 Fraktionsvorsitzender
  • 1974-1994 FDP-Fraktionsvorsitzender im Ortsgemeinderat Dudenhofen
  • 1983 Schatzmeister des FDP-Landesverbands Rheinland-Pfalz
  • 1989 Mitglied im Kreistag Ludwigshafen bzw. Rhein-Pfalz-Kreis, 1989-2009 Fraktionsvorsitzender
  • 1994 Fraktionsvorsitzender im Verbandsgemeinderat Dudenhofen
  • 2004 Mitglied im Bezirkstag Pfalz, 2004-2009 Fraktionsvorsitzender
  • 2009-2014 Mitglied des Europäischen Parlaments
  • ehrenamtlicher Geschäftsführer der Strukturförderungsgesellschaft für den Landkreis Ludwigshafen, stellvertretender Vorsitzender der Landeszentrale für private Rundfunkveranstalter Rheinland-Pfalz, Mitglied im Sprecherausschuss der Leitenden Angestellten der BASF SE, im Verwaltungsrat der Landesbank Rheinland-Pfalz, im Verwaltungsrat der Kreissparkasse Ludwigshafen bzw. Rhein-Pfalz-Kreis, im Richterwahlausschuss, im Vorstand der Liberalen Mittelstandsvereinigung Rheinland-Pfalz, im Verband angestellter Akademiker und Leitender Angestellter der Chemischen Industrie (VAA)
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: 01.12.1998-02.09.2009 (13.-15. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • September 1999 bis Mai 2001 stellvertretender Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion
  • 2001-2006 Landtagsvizepräsident
  • 13. Wahlperiode: stellvertretender Vorsitzender Medienpolitischer Ausschuss, Mitglied Kommission beim Landesbeauftragten für den Datenschutz, Enquete-Kommission "Verwaltungsmodernisierung in Rheinland-Pfalz", Unterausschuss
  • "Finanzhilfen", Untersuchungsausschuss "DIZ"
  • 14. Wahlperiode: Vizepräsident Ältestenrat, Zwischenausschuss, Mitglied Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr, Rechtsausschuss, Strafvollzugskommission, Wahlprüfungsausschuss
  • 15. Wahlperiode: Vorsitzender Ausschuss für Europafragen, Mitglied Interregionaler Parlamentarier-Rat.- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
Weitere Informationen
GND-Nr. 1114053899
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0108
Zuletzt bearbeitet:01.12.2015

Neue Suche