Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Klassische Ansicht anfordern]


Anzeige: 'bartholmaeus' im Register: 'Namen':


Diese Treffer per Mail versenden?



Klassen, Joseph / 1885-1947
Geburtsdatum27.11.1885
GeburtsortTrier
Sterbedatum20.02.1947 [⇒ 2022 - 75. Todestag]
SterbeortLichtenborn
Berufe/ StellungenSchriftsteller
FachgebieteSchreiben. Dichtung
Werke (Auswahl)Auf der Jakobsleiter, Habelschwerdt 1927 ; Aus dem Bergwerk Gottes, Paderborn 1927 ; Krippenbüchlein, Habelschwerdt 1924, 21925 ; Sei ein Mann! 12 Ansprachen für die Männerwelt, Wiesbaden 1925 ; Über dem Alltag, Trier 1924
Biogramm Schriftsteller und "Krippenpfarrer". - Abitur 1908 Prüm, Studium der Philosophie und kathol. Theologie am Priestersemin. Trier, 1912 Priesterweihe. Anschließend Kaplan in Dudweiler, Heimersheim, Ottweiler und Hönningen. 1918 Pfarrer in Lichtenborn (Eifel). Hier konnte er ganz seinen schriftstellerischen Neigungen und vor allem seiner eigentl. Liebe, dem Krippenbau, nachgehen. Seine Hauskrippe und die Kirchenkrippe in Lichtenborn waren weit über die Eifel hinaus berühmt. In der NS-Zeit stieß K mehrfach mit den NS-Machthabern zusammen (Postüberwachung, Verhöre, Strafverfahren wegen angebl Verstoßes gegen das Flaggengesetz). 1936 wurde K Definitor und 1945 Dechant des Dekanates Waxweiler. - K verkündete bis zum Zenit seines schriftstellerischen Wirkens gegen Ende der zwanziger Jahre durch seine Schriften und zahlreichen Beiträge in einfacher, ungekünstelter Sprache das "Lob der kleinen Dinge" (Wilhelm Hay) und vermochte als Homilet auch auf dem "dornenreichen Gebiet der Männerseelsorge anzusprechen" (Theol Revue). 1923-1934 verfaßte er anonym die Leitartikel in der wöchentl. erscheinenden kathol. Zeitung "Paulinus". - --- [Daten übernommen aus: Martin Persch, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Wilhelm Hay: Pastor Joseph K, in: Paulinus 82 (1956) Nr. 39 v. 23.09.1956, 14-15
  • Martin Persch: K, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Hamm bzw. Herzberg 1975 ff., III, 1569-1570
  • Ders: Vom "Lob der kleinen Dinge", in: Paulinus 123 (1997) Nr. 11 v. 16.03.1997, 9.
  • *Abbildungen: Foto bei Hay 14
Weitere Informationen
GND-Nr. 116205733
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0629
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006

Neue Suche