Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?


Sucheingaben löschen

[Klassische Ansicht anfordern]


Anzeige: 'baumann, paul / 1901-1976' im Register: 'Namen':


Diese Treffer per Mail versenden?



Baldauf, Christian / 1967-
Geburtsdatum09.08.1967
GeburtsortFrankenthal (Pfalz)
WirkungsorteFrankenthal (Pfalz) ; Mainz
Berufe/ StellungenAbgeordneter ; Rechtsanwalt
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Recht
Biogramm
  • Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags
  • Partei: CDU
  • Mandate: Mandat 14. Wahlperiode: Direktmandat im Wahlkreis 34, Frankenthal / Pfalz
  • Mandat 15. Wahlperiode: Direktmandat im Wahlkreis 34, Frankenthal / Pfalz
  • Mandat 16. Wahlperiode: Direktmandat im Wahlkreis 34, Frankenthal / Pfalz
  • Konfession: Katholisch
  • Ausbildung, beruflicher und persönlicher Werdegang: 1973-1977 Grundschule Frankenthal, 1986 Abitur am Albert-Einstein-Gymnasium Frankenthal, 1986-1987 Wehrdienst, 1987-1991 Studium der Rechts- und Verwaltungswissenschaften in Mannheim und Heidelberg, 1991 Erstes und 1994 Zweites Juristisches Staatsexamen, 1992-1994 Referendariat, 1993-1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Maria Böhmer (MdB)
  • 1995 Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Frankenthal, Dozententätigkeiten
  • Politische und gesellschaftliche Funktionen: 1983 Mitglied der CDU
  • 1992-1996 Vorsitzender des Junge Union-Kreisverbands Frankenthal
  • 1994 Mitglied des Stadtrats Frankenthal
  • 1994 stellvertretender Kreisvorsitzender und 1999-2007 Kreisvorsitzender der CDU Frankenthal
  • 1994 Mitglied und 2000 stellvertretender CDU-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Frankenthal
  • 1999 Mitglied im Bezirksvorstand und 2005 stellvertretender Bezirksvorsitzender der CDU Rheinhessen-Pfalz
  • 2000 Mitglied im Bundesparteiausschuss der CDU
  • 2000 Mitglied der Satzungskommission der CDU
  • 2006 Mitglied des CDU-Bundesvorstands
  • 2006-2010 Landesvorsitzender, 2010 stellvertretender Landesvorsitzender der CDU Rheinland-Pfalz
  • 2009 Mitglied der 13. Bundesversammlung, 2010 Mitglied der 14. Bundesversammlung, 2012 Mitglied der 15. Bundesversammlung
  • 2011 Bezirksvorsitzender der CDU Rheinhessen-Pfalz
  • Mitglied der Mittelstandsvereinigung der CDU, der Johanniter, der Malteser, des Technischen Hilfswerks
  • Mitgliedschaft im Landtag, Gremientätigkeit: seit 18.05.2001 (seit 14. Wahlperiode) Mitglied des Landtags
  • 18.05.2006-17.05.2011 Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion
  • 18.05.2011 stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion
  • 14. Wahlperiode: Schriftführender Abgeordneter, stellvertretender Vorsitzender Kommission beim Landesbeauftragten für den Datenschutz, Mitglied Innenausschuss, Rechtsausschuss, Untersuchungsausschuss "Heimunterbringung statt Untersuchungshaft"
  • 15. Wahlperiode: Mitglied Ältestenrat, Haushalts- und Finanzausschuss, Zwischenausschuss, Untersuchungsausschuss "Nürburgring GmbH"
  • 16. Wahlperiode: Mitglied Ältestenrat, Ausschuss für Justiz und Verbraucherschutz (Rechtsausschuss), Ausschuss für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung, Zwischenausschuss, Unterausschuss "Begleitung der Energiewende in Rheinland-Pfalz".- --- [Daten übernommen aus "Die Stellvertreter des freien Volkes. Die Abgeordneten der Beratenden Landesversammlung und des Landtags Rheinland-Pfalz von 1946 bis 2015", Mainz 2016 (Red.schluss 01.12.2015)]
Weitere Informationen
GND-Nr. 1051159695
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pke0019
Zuletzt bearbeitet:01.12.2015

Neue Suche