Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Klassische Ansicht anfordern]


Anzeige: 'bodardus / mainz, bischof / ca. 7. jh' im Register: 'Namen':


Diese Treffer per Mail versenden?



Berger, Ludwig / 1892-1969
Andere NamensformenBamberger, Ludwig / 1892-1969
Geburtsdatum06.01.1892
GeburtsortMainz
Sterbedatum18.05.1969
SterbeortSchlangenbad
WirkungsorteMainz ; Berlin ; Los Angeles- Hollywood
Berufe/ StellungenRegisseur ; Schriftsteller
FachgebieteTheater. Tanz ; Film ; Schreiben. Dichtung
Biogramm Er entstammte der Mainzer Bankiersfamilie Bamberger und hatte wegen seiner künstlerischen Laufbahn auf die Namensvorsilbe "Bam" verzichtet. Seine 1. Inszenierung war in Mainz; seine größten Erfolge hatte er in Berlin und Hollywood; 1934 musste er in die Niederlande emigrieren; 1947 kehrte er nach Deutschland zurück und ließ sich in Schlangenbad nieder. Er schrieb Gedichte und seine Lebenserinnerungen "Wir sind vom gleichen Stoff aus dem die Träume sind". Seit 1970 steht im Foyer des Staatstheaters eine Büste von ihm von Gerd Bildau (s. auch Ludwig Bamberger). Grab: Waldfriedhof in Mainz-Mombach. --- [Daten übernommen aus: Huber, Wilhelm: Das Mainz-Lexikon. - Mainz : Schmidt, 2002. - ISBN 3-87439-600-2]
Weitere Informationen
GND-Nr. 118655957
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pma0048
Zuletzt bearbeitet:25.11.2002

Neue Suche